Pädagogik des Glücks: Wann, wo und wie wir das Glück lernen

 
9783834008404: Pädagogik des Glücks: Wann, wo und wie wir das Glück lernen
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Joachim Münch
Verlag: Schneider Verlag Gmbh Mrz 2011 (2011)
ISBN 10: 3834008400 ISBN 13: 9783834008404
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schneider Verlag Gmbh Mrz 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 231x154x18 mm. Neuware - Glücksratgeber, also Bücher, die Glücksrezepte verbreiten, haben Konjunktur. Auch philosophische Abhandlungen zum Glück findet man zuhauf, denn das Streben nach Glück beschäftigt die Menschen schon seit der Antike. Die Zahl der Publikationen über Bildungstheorien ist ebenso Legion. Dagegen wurde bisher der Zusammenhang von Bildung und Glück eher weniger beachtet. In der vorliegenden Pädagogik des Glücks versuchen Joachim Münch und Irit Wyrobnik diesen Zusammenhang zu erhellen, indem sie der Frage nachgehen, wann, wo und wie wir das Glück lernen können. Auf diese Weise geraten die verschiedenen Lebensabschnitte und Lernorte mit ihren jeweils besonderen Voraussetzungen und Möglichkeiten für Zufriedenheit und Glück in den Blickpunkt. Schließlich wird auch der Frage nachgegangen, wie wir Saboteure des Glücks bekämpfen und Tore zum Glück weit öffnen können. Aus dem Inhalt: Rahmenbedingungen für das Glück der Staat als Glücksbringer Glück in der frühen Kindheit Leseglück in der Kindheit Ein Traum von Schule Arbeit Stress oder Glück Glück in der Jugend Glück im Alter Saboteure des Glücks Tore zum GlückGlücksratgeber, also Bücher, die Glücksrezepte verbreiten, haben Konjunktur. Auch philosophische Abhandlungen zum Glück findet man zuhauf, denn das Streben nach Glück beschäftigt die Menschen schon seit der Antike. Die Zahl der Publikationen über Bildungstheorien ist ebenso Legion. Dagegen wurde bisher der Zusammenhang von Bildung und Glück eher weniger beachtet. In der vorliegenden Pädagogik des Glücks versuchen Joachim Münch und Irit Wyrobnik diesen Zusammenhang zu erhellen, indem sie der Frage nachgehen, wann, wo und wie wir das Glück lernen können. Auf diese Weise geraten die verschiedenen Lebensabschnitte und Lernorte mit ihren jeweils besonderen VorausSetzungen und Möglichkeiten für Zufriedenheit und Glück in den Blickpunkt. Schließlich wird auch der Frage nachgegangen, wie wir Saboteure des Glücks bekämpfen und Tore zum Glück weit öffnen können. Aus dem Inhalt: Rahmenbedingungen für das Glück der Staat als Glücksbringer Glück in der frühen Kindheit Leseglück in der Kindheit Ein Traum von Schule Arbeit Stress oder Glück Glück in der Jugend Glück im Alter Saboteure des Glücks Tore zum Glück 170 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783834008404

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 18,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer