Neoklassische Wachstumstheorie

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783833422423: Neoklassische Wachstumstheorie
Reseña del editor:

Ob ein Land heute reich oder arm ist, hängt vom Wachstum seines Nationaleinkommens in der Vergangenheit ab. Der zukünftige Reichtum wird durch das gegenwärtige und künftige Wachstum bestimmt. In diesem Buch werden die grundlegenden Modelle der neoklassischen Wachstumstheorie dargestellt, in Teilen kritisiert und erweitert. Kritikpunkte sind die dynamische Optimierung in Erklärungsmodellen und die Skaleneffekte in der Theorie des endogenen Wachstums. Daraus folgt die Bedeutung von Modellen des semi-endogenen Wachstums in geschlossenen und offenen Volkswirtschaften. Das Buch ist als Habilitationsschrift vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Siegen angenommen worden. Aufgrund der ausführlichen Erörterung der mathematischen Grundlagen (Differentialgleichungen und dynamische Optimierung) im wachstumstheoretischen Kontext ist es auch als fortgeschrittenes Lehrbuch empfehlenswert.

Biografía del autor:

promovierte nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Siegen und habilitierte sich im Jahre 2003 für das Fach Volkswirtschaftslehre. Seine zentralen Forschungsgebiete sind das Wirtschaftswachstum, die allgemeine dynamische Wirtschaftstheorie und die internationalen und interregionalen Wirtschaftsbeziehungen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben