Ostasiatische Kunst

ISBN 13: 9783833160998

Ostasiatische Kunst

5 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei Goodreads )
9783833160998: Ostasiatische Kunst
Reseña del editor:

Grandiose Architekturanlagen, Malerei, Kunsthandwerk und alltägliches Gerät, Skulptur, Tanz, Kalligraphie sowie Poesie bilden ein einzigartiges Mosaik der faszinierenden Kultur Ost- und Südostasiens, die auch die Kunst des Abendlandes maßgeblich beeinflusst hat. Der vorliegende Band bringt dem Leser diese Kultur und ihre vielgestaltigen Kunstformen in eindrucksvollen Bildern nahe: die Grabskulpturen, Porzellane, Tuschmalerei, die Möbel, Lack- und Seidenmalereien der chinesischen Kunst, die Künste im großen Inselreich Indonesien, die berühmten Tempelanlagen Südostasiens in Angkor und Pagan, die einzigartigen Palast- und Tempelbauten in Thailand und Laos, die Zen-Gärten und die Samurai- und Volkskunst Japans, die Vielfalt koreanischer Kunsterzeugnisse dies sind einige der Aspekte, die die Autoren aufgreifen, um dem Leser die Fülle und unglaubliche Vielfalt der Kunstformen dieses Kulturraums vor Augen zu führen. Ein illustriertes Glossar sowie eine ausführliche Bibliographie runden den Band ab.

Biografía del autor:

Gabriele Fahr-Becker studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Philosophie. Nach der Promotion über Jugendstil im Jahre 1970 beschäftigte sie sich zunehmend mit der Kunst Ost- und Südostasiens und organisiert seit 1987 Ausstellungen zu diesem Themenschwerpunkt. Nicht nur ihre Austellungen sondern auch ihre Publikationen werden von den häufigen Aufenthalten in Japan, China und Südostasien bereichert.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben