Die Ausstellung ,ungesuhnte Nazijustiz 1959-1962: Zur Geschichte Der Aufarbeitung Nationalsozialistischer Justizverbrechen (Nomos Universitatsschriften - Geschichte)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832938031: Die Ausstellung ,ungesuhnte Nazijustiz 1959-1962: Zur Geschichte Der Aufarbeitung Nationalsozialistischer Justizverbrechen (Nomos Universitatsschriften - Geschichte)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Welchen Einfluss hatten die Deutungsmuster des Kalten Krieges auf den vergangenheitspolitischen Diskurs in der Bundesrepublik? An einer kritischen Protestaktion untersucht der Autor exemplarisch die Auseinandersetzung um die Hypothek des 'Dritten Reiches' und tradierte autoritare Einstellungen Anfang der 1960er Jahre. Am Beispiel der Geschichte der Ausstellung "Ungesuhnte Nazijustiz" wird die generelle Tendenz der spaten Adenauer-Zeit verfolgt, politische Meinungsauaerungen den vorgeblich objektiven realpolitischen Handlungszwangen des deutsch-deutschen Sonderkonflikts zu unterwerfen. Die Anspruche einer offenen demokratischen Gesellschaft und das uberkommene, obrigkeitsstaatlich gepragte Demokratieverstandnis treffen aufeinander. Den Studenten gelingt es jedoch, einen offentlichen Diskurs zur Deutungshoheit uber die NS-Vergangenheit auszulosen, der einen nicht unerheblichen Beitrag leistet zur Ausbildung einer konfliktfahigen Diskurskultur. Diese Diskussion wird auch fur den Faschismusdiskurs der Studentenbewegung der ausgehenden 1960er Jahre relevant. Die Studie verbindet Methoden der zeithistorischen Forschung, der Politik-, Medienwissenschaften und Jurisprudenz.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben