Postmoderne Und Personlichkeit: Theorie - Empirie - Perspektiven (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832933661: Postmoderne Und Personlichkeit: Theorie - Empirie - Perspektiven (German Edition)

Im Mittelpunkt des Buches steht die psychologische und soziologische Analyse der postmodernen Personlichkeit. Dazu werden erstmals zwei Theoriestrange zusammengefuhrt: der Ansatz der "Sozialen Milieus" und die psychoanalytisch orientierte Charakterlehre in der Tradition Erich Fromms. Ausgehend von einer Analyse des gesellschaftlichen Wandels zu Beginn des 21. Jahrhunderts prasentiert das Buch zunachst bisher unveroffentlichte Daten zur Lebensweise und Alltagskultur der Angehorigen postmoderner Milieus im internationalen Vergleich. Einen weiteren Schwerpunkt des Buches bildet die empirische Untersuchung der postmodernen Personlichkeit auf der Basis einer Reprasentativerhebung in Deutschland 2005, fur das die Autoren ein spezifisches sozialpsychologisches Instrumentarium entwickelt haben und deren Ergebnisse hier erstmals publiziert werden. Im Mittelpunkt steht dabei die postmoderne Ich-Orientierung als neue Personlichkeitsstruktur. Daruber hinaus werden gesellschaftliche und individuelle Potentiale fur eine produktive Selbstentfaltung, aber auch die Widerspruchlichkeit der postmodernen Personlichkeit diskutiert.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Rolf Frankenberger
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co Apr 2008 (2008)
ISBN 10: 3832933662 ISBN 13: 9783832933661
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Nomos Verlagsges.MBH & Co Apr 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Im Mittelpunkt des Buches steht die psychologische und soziologische Analyse der postmodernen Persönlichkeit. Dazu werden erstmals zwei Theoriestränge zusammengeführt: der Ansatz der 'Sozialen Milieus' und die psychoanalytisch orientierte Charakterlehre in der Tradition Erich Fromms. Ausgehend von einer Analyse des gesellschaftlichen Wandels zu Beginn des 21. Jahrhunderts präsentiert das Buch zunächst bisher unveröffentlichte Daten zur Lebensweise und Alltagskultur der Angehörigen postmoderner Milieus im internationalen Vergleich. Einen weiteren Schwerpunkt des Buches bildet die empirische Untersuchung der postmodernen Persönlichkeit auf der Basis einer Repräsentativerhebung in Deutschland 2005, für das die Autoren ein spezifisches sozialpsychologisches Instrumentarium entwickelt haben und deren Ergebnisse hier erstmals publiziert werden. Im Mittelpunkt steht dabei die postmoderne Ich-Orientierung als neue Persönlichkeitsstruktur. Darüber hinaus werden gesellschaftliche und individuelle Potentiale für eine produktive Selbstentfaltung, aber auch die Widersprüchlichkeit der postmodernen Persönlichkeit diskutiert. 175 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783832933661

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer