Verhältnismäßigkeitsaspekte der Zusagenpraxis in der europäischen Fusionskontrolle: Eine Darstellung anlässlich der jüngeren Rechtsprechung der Gerichte

 
9783832927806: Verhältnismäßigkeitsaspekte der Zusagenpraxis in der europäischen Fusionskontrolle: Eine Darstellung anlässlich der jüngeren Rechtsprechung der Gerichte
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Felix Prümmer
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co Aug 2007 (2007)
ISBN 10: 3832927808 ISBN 13: 9783832927806
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Nomos Verlagsges.MBH & Co Aug 2007, 2007. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Ausgehend vom Primat der Veräußerungszusage untersucht diese Abhandlung die Umsetzung des Verhältnismäßigkeitsprinzips, einem fundamentalen Rechtsprinzip, in der europäischen Fusionskontrolle. Seine Umsetzung ist im Verfahren vor der Kommission nicht immer gewährleistet. Aufgrund des Zeitdrucks besteht kein effektiver Rechtsschutz. Der Autor zeigt entsprechende Lösungsvorschläge auf. Das Primat der Veräußerungszusage wird wettbewerbstheoretisch und unter Durchführungsaspekten kritisch und mit Beispielen hinterfragt; dabei wird auch der Einfluss des SIEC-Tests berücksichtigt. Abschließend erfolgt eine Darstellung von jüngeren Entscheidungen und Urteilen, die offene, seit dem Leading Case Gencor weiterentwickelte Beurteilungsansätze von Gerichten und Kommission aufzeigen. 274 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783832927806

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 59,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer