Den Krieg Uberdenken: Kriegsbegriffe Und Kriegstheorien in Der Kontroverse (Schriftenreihe Der Sektion Politische Theorie Und Ideengeschichte Der ... Fur Politische Wissenschaft) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832913236: Den Krieg Uberdenken: Kriegsbegriffe Und Kriegstheorien in Der Kontroverse (Schriftenreihe Der Sektion Politische Theorie Und Ideengeschichte Der ... Fur Politische Wissenschaft) (German Edition)

Das Thema "Krieg" erlebt in offentlichen Kontroversen seit Ende der 1990er Jahre eine anhaltende Konjunktur. Die wissenschaftliche Diskussion reflektiert seit einiger Zeit, inwieweit unser gewohntes Denken uber den Krieg noch adaquat ist, da unsere Begriffe von "Krieg" nach wie vor stark an den Staat europaischer Pragung gebunden bleiben. In einer Zwischenbilanz werden in dem Sammelband zunachst die empirischen und theoretischen Herausforderungen diskutiert, die sich hinter dem Befund eines Wandels der Gewaltformen verbergen. Anschlieaend stehen die im letzten Jahrzehnt meist diskutierten Begriffe, Konzepte und Theorien des Krieges im Zentrum kritischer Erorterungen. Die konzeptionellen Reflexionen und Kontroversen greifen weit uber die Grenzen einer Teildisziplin hinaus, daher fuhrt der Band Autorinnen und Autoren aus der Politischen Theorie/Philosophie und den Internationalen Beziehungen zusammen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben