Gesundheitspädagogische Ansätze beim Prader-Willi-Syndrom: Erhebungen zu gesundheitspädagogischen und verhaltensmodifikatorischen Interventionen zur ... -- eine empirische Studie (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832529314: Gesundheitspädagogische Ansätze beim Prader-Willi-Syndrom: Erhebungen zu gesundheitspädagogischen und verhaltensmodifikatorischen Interventionen zur ... -- eine empirische Studie (German Edition)

Das Leitsymptom beim Prader-Willi-Syndrom (PWS) ist eine genetisch bedingte Hyperphagie, die in Verbindung mit einem mangelnden Sattigungsgefuhl unbehandelt fruhzeitig zu einer Adipositas und erheblichen Folgeerkrankungen in lebensbedrohlichem Ausmass fuhren kann. Neben diesem zentralen Aspekt beschreibt der Autor auch die genetischen Grundlagen, die klinische Symptomatik, die Entwicklungsphasen sowie die Verhaltensdevianzen des Prader-Willi-Syndroms. Die vorgelegte empirische Studie leistet einen ersten wissenschaftlichen Beitrag grundsatzlich Erkenntnisse daruber zu gewinnen, inwieweit sich durch gesundheitspadagogische Adipositastrainingsprogramme und durch spezifische Bewegungsprogramme die Gewichtsentwicklung und die Lebenszufriedenheit von Prader-Willi-Syndrom-Betroffenen positiv beeinflussen lassen. Daruber hinaus wurde untersucht, welche Wirksamkeit die explizit fur diesen Personenkreis konzipierten Treatments im Hinblick auf eine Verbesserung der Bewegungsmotivation sowie der Compliance gegenuber einem gesundheitsforderlichen Lebensstil zeigten.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben