Realitat Durch Fiktionen: Rezeptionserleben, Medienkompetenz Und Uberzeugungsanderungen (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832507732: Realitat Durch Fiktionen: Rezeptionserleben, Medienkompetenz Und Uberzeugungsanderungen (German Edition)

In der vorliegenden Arbeit wird aus psychologischer Perspektive der Forschungsstand zur menschlichen Realitatskonstruktion durch Fiktionen (also z.B. durch Spielfilme oder Romane) erortert. Es werden offene Fragen identifiziert, und diese werden mit Hilfe eines Experiments und einer querschnittlichen Erhebung einer Klarung zugefuhrt. Ausgehend von Modellen zur Realitat der Medien und zur menschlichen Informationsverarbeitung erfahren dabei vor allem zwei Ansatze eine besondere Beachtung, die Persuasionsforschung und die Kultivationshypothese. Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit liegt zum einen in der Analyse von Uberzeugungsanderungen unter einer zeitlichen Perspektive, zum anderen werden mit dem Rezeptionserleben und der Medienkompetenz zwei in diesem Kontext besonders vielversprechende Moderatorvariablen integriert. Nach einer Diskussion der eigenen Befunde werden Perspektiven fur weitere Forschungen aufgezeigt.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben