The Evil

ISBN 13: 9783832190002

The Evil

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783832190002: The Evil

The global issues that confront us today are manifold, among them climate change and environmental degradation, America's role as the world's only superpower, the growing disparity between rich and poor, increasing globalization and the spread of nationalism. "The Evil" examines the problems facing the modern world as explored in the work of three generations of artists, including Joseph Beuys, Barbara Kruger, Martha Rosler, Matthew Antezzo, Andrea Bowers, Eberhard Havekost, Olaf Nicolai and Dan Perjovschi. This provocative study focuses in particular on artists' attitudes towards the media and how they use their art to express their own political views. This is a stimulating survey of artistic responses to the pressing global issues of the last 40 years. It features works by leading modern and contemporary artists dealing with such controversial topics as climate change and globalization. It includes an original essay by the well-known American novelist Jonathan Lethem.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

RAIMAR STANGE is a freelance curator and art critic based in Berlin. JONATHAN LETHEM is an award-winning American novelist whose books include Motherless Brooklyn (1999) and The Disappointment Artist (2005). HARALD WELZER is Director of the Center for Interdisciplinary Memory Research at the Kulturwissenschaftliches Institut Essen, and Professor of Social Psychology at the Universität Witten/Herdecke, Germany.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hg. Raimar Stange.
ISBN 10: 3832190007 ISBN 13: 9783832190002
Gebraucht Anzahl: 8
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Katalog Dresden 2007. Das Buch »The Evil« zeigt Werke von (inter)nationalen Künstlerinnen und Künstlern aus drei Generationen, die mit unterschiedlichen ästhetischen Strategien politische Problemsituationen thematisieren. Die Arbeiten setzen sich entweder mit dem Phänomen der Presse auseinander und beziehen dabei politisch Stellung oder formulieren mit Hilfe des Aspektes »Pop« politische Reflexionen im ästhetischen Spannungsfeld von High und Low. Im Buch sind drei Texte von namhaften Autoren veröffentlicht: Jonathan Lethem, Raimar Stange und Harald Welzer. Vertretene Künstler sind u.a.: Joseph Beuys, Barbara Kruger, Elke Marhöfer, Gustav Metzger, Gerhard Richter, Andy Warhol. (Text dt., engl.) 21 x 23,5 cm, 132 S., 70 farb. Abb., geb. Artikel-Nr. 371475

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,99
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Stange, Raimar:
Verlag: Dumont Buchverlag, (2007)
ISBN 10: 3832190007 ISBN 13: 9783832190002
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Roland Mayrhans
(Tübingen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Dumont Buchverlag, 2007. 118 Seiten. ISBN 3832190007 Der Versand erfolgt innerhalb von 2 Werktagen. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 700 Querformat. Originalleinenband.Gutes Exemplar. Artikel-Nr. 20457

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer