Wir vom Jahrgang 1925: Kindheit und Jugend

 
9783831330256: Wir vom Jahrgang 1925: Kindheit und Jugend
Reseña del editor:

Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1925 - das waren erste Lebensjahre in den Wirren der Weimarer Republik und der Weltwirtschaftskrise. Das war aber auch eine Kindheit unter den Zwängen des Naziregimes und eine Jugend unter dem Eindruck und den Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges. HJ und BdM bestimmten unsere Freizeit. Der Krieg raubte uns unsere Freiheit und manch einem die Angehörigen oder das Zuhause. Und trotz aller materiellen Nöte, politischen und gesellschaftlichen Zwänge wuchsen wir in der Geborgenheit unserer Familien auf, spielten, träumten, lebten und liebten. Annelies Schmorenz, selbst Jahrgang 1925, und ihr Koautor Karl-Heinz Groth nehmen Sie mit auf eine Reise in Ihre Vergangenheit. Eingebettet in die politischen und gesellschaftlichen Geschehnisse der damaligen Zeit, begleiten sie Sie durch eine Welt aufregender Kindheit und hoffnungsvoller Jugendträume.

Biografía del autor:

Karl-Heinz Groth Lehrer, Schulrektor, Schriftsteller Jahrgang 1940, geboren in Lunden Seit 2003 Pensionär. Seit 1996 regelmäßiger Kolumnist in den Zeitungen des Schleswig- Holsteinischen Zeitungsverlages (SH:Z), Flensburg. Auszeichnungen: 2000- Verleihung der Schleswig-Holstein-Medaille durch Ministerpräsidentin Heide Simonis (für Verdienste um die plattdeutsche Sprache). 2004- Verleihung der Lornsen-Kette, der höchsten Auszeichnung des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes (SHHB). 2008- Verleihung der Stoltenberg-Medaille der CDU des Landes Schleswig-Holstein. 2009- Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande durch den Bundespräsidenten. Groth ist Initiator und Sponsor des Klaus-Groth-Lyrikpreises (seit 2003). Seit Beginn des Jahres 2007 ist er Schirmherr des Fördervereins für krebskranke Kinder und Jugendliche e.V. Kiel.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Anneliese Schmorenz
Verlag: Wartberg Verlag Nov 2014 (2014)
ISBN 10: 3831330255 ISBN 13: 9783831330256
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wartberg Verlag Nov 2014, 2014. Buch. Buchzustand: Neu. 247x169x15 mm. Neuware - Aufgeregt und erwartungsvoll, so blickten wir damals in die Zukunft! Erinnern Sie sich mit uns an die ersten 18 Lebensjahre - an Ihre Kindheit und Jugend! Jahrgang 1925 - das waren erste Lebensjahre in den Wirren der Weimarer Republik und der Weltwirtschaftskrise. Das war aber auch eine Kindheit unter den Zwängen des Naziregimes und eine Jugend unter dem Eindruck und den Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges. HJ und BdM bestimmten unsere Freizeit. Der Krieg raubte uns unsere Freiheit und manch einem die Angehörigen oder das Zuhause. Und trotz aller materiellen Nöte, politischen und gesellschaftlichen Zwänge wuchsen wir in der Geborgenheit unserer Familien auf, spielten, träumten, lebten und liebten. 64 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783831330256

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 12,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer