Weltbürgertum, Kosmopolitismus und der Leviathan

 
9783830534297: Weltbürgertum, Kosmopolitismus und der Leviathan

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Girshovich, Josef:
Verlag: Berliner Wissenschafts-Verlag, 01.01.2015. (2015)
ISBN 10: 3830534299 ISBN 13: 9783830534297
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Berliner Wissenschafts-Verlag, 01.01.2015., 2015. Buchzustand: Neu. 271 S. Über das Phänomen des Kosmopolitismus. Über die Ängste, die der Kosmopolit auslöst. Über die Widersprüche, die ihm innewohnen. Über die Bedrohungen, die ihm widerfahren. Über die Hoffnungen, die er nährt. Und über die Herausforderungen, die eine weltbürgerliche Gesellschaft mit sich bringt. - In seinem inspirierenden Essay blickt Girshovich auf über zwei Jahrtausende kosmopolitischer Ideen. Anhand zahlreicher antiker und moderner Quellen - von der Literatur, Philosophie, Musik und Religion bis hin zur zeitgenössischen Popkultur - untersucht er die Ursprünge des Begriffs Kosmopolit ebenso wie die verschiedenen Konzepte des Kosmopolitismus: vom Kyniker Diogenes bis hin zum Cocktail Cosmopolitan. Und er zeichnet zugleich den philosophischen Weg hin zu einer weltbürgerlichen Zukunft. Weltbürgertum, Kosmopolitismus und der Leviathan ist ein großes und optimistisches Plädoyer für die Einheit der Menschheit. ISBN 9783830534297 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 337. Artikel-Nr. 175311

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 52,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Josef Girshovich
Verlag: BWV Berliner-Wissenschaft Jan 2015 (2015)
ISBN 10: 3830534299 ISBN 13: 9783830534297
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung BWV Berliner-Wissenschaft Jan 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x144x17 mm. Neuware - Über das Phänomen des Kosmopolitismus. Über die Ängste, die der Kosmopolit auslöst. Über die Widersprüche, die ihm innewohnen. Über die Bedrohungen, die ihm widerfahren. Über die Hoffnungen, die er nährt. Und über die Herausforderungen, die eine weltbürgerliche Gesellschaft mit sich bringt. - In seinem inspirierenden Essay blickt Girshovich auf über zwei Jahrtausende kosmopolitischer Ideen. Anhand zahlreicher antiker und moderner Quellen - von der Literatur, Philosophie, Musik und Religion bis hin zur zeitgenössischen Popkultur - untersucht er die Ursprünge des Begriffs 'Kosmopolit' ebenso wie die verschiedenen Konzepte des Kosmopolitismus: vom Kyniker Diogenes bis hin zum Cocktail 'Cosmopolitan'. Und er zeichnet zugleich den philosophischen Weg hin zu einer weltbürgerlichen Zukunft. 'Weltbürgertum, Kosmopolitismus und der Leviathan' ist ein großes und optimistisches Plädoyer für die Einheit der Menschheit. 269 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783830534297

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 52,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer