Als Rechtsgelehrter im Lande Atatürks

 
9783830515333: Als Rechtsgelehrter im Lande Atatürks
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hirsch, Ernst E.
Verlag: BWV Berliner-Wissenschaft Jun 2008 (2008)
ISBN 10: 3830515332 ISBN 13: 9783830515333
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung BWV Berliner-Wissenschaft Jun 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 226x154x18 mm. Neuware - Die Neuausgabe der Autobiografie des Rechtswissenschaftlers Ernst E. Hirsch (1902-1985) füllt eine Lücke im Verständnis desEinflusses, den deutsche Exilwissenschaftler seit 1933 auf die türkische Wissenschaft ausgeübt haben. Ernst E. Hirsch schildertsein Leben und Wirken als Lehrer, Forscher und Verfasser von Lehrbüchern und Gesetzesentwürfen in der Zeit von 1933 bis 1952an den Universitäten von Istanbul und Ankara. Als junger Privatdozent aus Deutschland vertrieben, baute er zusammen mitanderen deutschen Exilwissenschaftlern das türkische Hochschulsystem nach westlichen Standards auf, revolutionierte dieMethoden des Rechtsunterrichts, bildete einen im westlichen Rechtsdenken geschulten juristischen Nachwuchs heran undbeeinflusste mit seinen wissenschaftlichen Arbeiten das türkische Rechtswesen bis auf den heutigen Tag. 75 Jahre nach Beginnvon Ernst E. Hirschs türkischem Exil zeigen sich die Früchte des unter schwierigen Umständen begonnenen deutsch-türkischenWissenschaftsaustauschs in einer großen Zahl von Universitätspartnerschaften sowie in der Zusammenarbeit im Rahmeneuropäischer Programme. Die Exilprofessoren und die von ihnen ausgebildete türkische Professoren-Elite haben die türkischeForschung und Lehre auf einen Standard gebracht, der in vielen Bereichen demjenigen von EU-Mitgliedsstaaten vergleichbar ist.75 Jahre nach Beginn des Exils deutscher Gelehrter, Politiker und Künstler in der Türkei gilt es auch an die Aufnahmebereitschaftund Gastfreundschaft zu erinnern, welche die Türkei den Exilanten in ihrer vom Nazi-Regime hervorgerufenen existentiellenBedrängnis erwiesen hat. Die Rückkehr nach Deutschland ist Ernst E. Hirsch nicht leicht gefallen. Der erste RegierendeBürgermeister von Berlin und Exil-Kollege von Ernst E. Hirsch in Ankara, Ernst Reuter, gewann ihn für den Aufbau derFreienUniversität Berlin. 252 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783830515333

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer