Martkforschung mit dem Internet

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783828882478: Martkforschung mit dem Internet
Reseña del editor:

Das Internet verändert unser Leben in der Art wie wir arbeiten, wie wir lernen, wie wir spielen und miteinander kommunizieren. Gleichzeitig bietet es eine reichhaltige Quelle für Informationen. Für die Marktforschung ist das Internet deshalb in zweierlei Hinsicht von Bedeutung. Im Rahmen der Sekundärforschung kann bereits auf eine Vielzahl von Informationen und Erhebungen zurückgegriffen werden. Im Rahmen der Primärmarktforschung bietet sich zusätzlich ein großes Potenzial zur Primärdatenerhebung. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit den Einsatzmöglichkeiten, Grenzen und Entwicklungspotenzialen des Internet als Erhebungsinstrument für die Marktforschung. Der Leser erfährt dabei mehr über die Besonderheiten des Internet als Instrument der Marktforschung sowie über die Vor- und Nachteile gegenüber anderen Erhebungsmethoden. Weiterhin enthält das Buch die Ergebnisse einer empirischen Erhebung bei Marktforschungsinstituten. Ziel dieser Untersuchung war es, die bisherige Nutzung bzw. die erwartete Entwicklung des Internet als Marktforschungsinstrument darzustellen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Dominik Decker
Verlag: Tectum Verlag Jul 2011 (2011)
ISBN 10: 3828882471 ISBN 13: 9783828882478
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tectum Verlag Jul 2011, 2011. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x167x10 mm. Neuware - Das Internet verändert unser Leben in der Art wie wir arbeiten, wie wir lernen, wie wir spielen und miteinander kommunizieren. Gleichzeitig bietet es eine reichhaltige Quelle für Informationen. Für die Marktforschung ist das Internet deshalb in zweierlei Hinsicht von Bedeutung. Im Rahmen der Sekundärforschung kann bereits auf eine Vielzahl von Informationen und Erhebungen zurückgegriffen werden. Im Rahmen der Primärmarktforschung bietet sich zusätzlich ein großes Potenzial zur Primärdatenerhebung. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit den Einsatzmöglichkeiten, Grenzen und Entwicklungspotenzialen des Internet als Erhebungsinstrument für die Marktforschung. Der Leser erfährt dabei mehr über die Besonderheiten des Internet als Instrument der Marktforschung sowie über die Vor- und Nachteile gegenüber anderen Erhebungsmethoden.Weiterhin enthält das Buch die Ergebnisse einer empirischen Erhebung bei Marktforschungsinstituten. Ziel dieser Untersuchung war es, die bisherige Nutzung bzw. die erwartete Entwicklung des Internet als Marktforschungsinstrument darzustellen. 108 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783828882478

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 25,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer