Jetzt lerne ich OpenGL . Der einfache Einstieg in die Schnittstellenprogrammierung

 
9783827262370: Jetzt lerne ich OpenGL . Der einfache Einstieg in die Schnittstellenprogrammierung

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Burggraf, Lorenz
Verlag: Markt + Technik Verlag Auflage: 1 (15. April 2003), München (2003)
ISBN 10: 3827262372 ISBN 13: 9783827262370
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Markt + Technik Verlag Auflage: 1 (15. April 2003), München, 2003. Softcover. Buchzustand: gut. Auflage: 1 (15. April 2003). Jetzt lerne ich OpenGL Schnittstellenprogrammierung Lorenz Burggraf Rendern Schattenspiele Lichtspiele Lichtkegel Kugeln Körper 3-D-Grafik Vektoren Matrizen Koordinatensysteme Lichtquellen Farbmodelle Blickwinkeln Sichten Perspektiven Animationen Freiform Wir wissen nicht, ob Gott am siebten Tag zum Rendern eine Software zu Hand nahm oder wie er sonst diese natürlich wirkenden Licht- und Schattenspiele hinbekommen hat -- normale Menschen aber werden wohl zu Mathematik und Software greifen müssen. Markt und Technik macht es zumindest ein wenig leichter mit dem Handbuch Jetzt lerne ich Open GL. Auf knapp 400 Seiten erklärt Lorenz Burggraf die Programmierung und das Basiswissen, das man benötigt, um Lichtkegel, Kugeln und Körper zu erstellen. Open GL ist dabei kein Maus-Programm, mit dem man sich Körper zusammenklickt, sondern eine Bibliothek, die unter Windows und Linux zur Programmierung von 3-D-Grafik verwendet wird. Dazu braucht man einiges an mathematischen Grundlagen -- Vektoren, Matrizen, Koordinatensysteme (Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger bereit halten!) und ein paar Grundlagen der C- bzw. C++-Programmierung. Jetzt lerne ich Open GL beginnt dankenswerterweise mit einer sehr kurzen Einführung in die mathematischen Grundlagen, die Kenner auch überspringen können. Nach einer recht ausführlichen Vorstellung der Programmierung mit Visual C++ geht es zur Sachevon Lichtquellen über Farbmodelle, von Blickwinkeln und Sichten und Perspektiven, Animationen, Freiformflächen, Polygone und Texturen ist die Rede. Wer den Eindruck gewinnt, dass 3-D-Programmierung eine etwas eigene Diktion verwendet, liegt richtig. Jedes Thema wird mit Code-Beispielen illustriert und Schritt für Schritt erklärt. Die dargestellten Szenen sind einfach gehalten; Einsteiger werden nicht mit zu hohen Anforderungen überfrachtet. Burggraf schreibt in einem lockeren, gut lesbaren Tonfall und hat offenbar Freude daran, Lesern etwas beizubringen. Das Handbuch richtet sich an Entwickler, die bereits C oder C++ und sicher mit den entsprechenden Werkzeugen hantieren können, aber noch keine Erfahrung in 3-D-Programmierung gesammelt haben. Einsteiger seien daran erinnert, dass 3-D zwar wirklich cool aussieht, aber nicht sonderlich einfach zu programmieren ist und einiges an Rechenleistung beansprucht, man sollte also wissen, was man tut. Dieses Grundwissen vermittelt das Handbuch, ohne eine komplette Referenz für Open GL zu sein. Eine CD mit Beispielen liegt dem Handbuch bei. --Susanne Schmidt Lernen Sie die einfache Schnittstellen-Programmierung mit OpenGL mit der ersten deutschprachigen Einführung in dieses Thema. Dank des Standards OpenGL gelingt es Ihnen mit diesem Buch, erste, grafisch ansprechende Effekte auf Ihren Monitor zu zaubern. Angefangen bei einer ersten 3D-Welt bis hin zur raffinierten Beleuchtung zeigt Ihnen der Autor alles, was Sie für den Einstieg wissen müssen. Auf der CD-ROM finden Sie außerdem alles, was Sie benötigen um die Beispiele im Buch nachvollziehen zu können. Der Grundgedanke, als ich vor ein paar Jahren angefangen habe Programmieren zu lernen, war der, dass ich schon immer mal selbst ein Spiel oder etwas Grafisches programmieren wollte. Aber irgendwie ist mir dabei immer etwas dazwischen gekommen, mich irgendwie mit diesem Thema zu beschäftigen. Für OpenGL hatte ich mich eigentlich schon immer interessiert, vor allem, da OpenGL nicht so systemspezifisch ist wie bsp. DirectX von Microsoft. Somit bin ich ohne jedes Vorwissen in OpenGL auf dieses Buch zugegangen. Trotz des teilweisen recht komplexen Themas, werden die Kapitel immer zur rechten Zeit mit einem Beispiel in der Praxis aufgelockert. Dadurch fällt es einfacher das gelesenen gleich nach zu vollziehen bzw. besser zu verstehen. Die Grundlagen am Anfang des Buchs sind sehr gut erklärt und (meiner Meinung nach) für Jeden verständlich dargestellt. Schließlich stellt das Kapitel ja auch die Grundlagen zur Grafikprogrammierung im allgemeinen da. Im weiteren Verlauf diese Buchs steigt. Artikel-Nr. BN1852

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 79,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Burggraf, Lorenz
ISBN 10: 3827262372 ISBN 13: 9783827262370
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: neuwertig. Rechnung mit MwSt - Versand aus Deutschland! pages. Artikel-Nr. L3-AM98-1KCU

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 80,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer