Romantik kontrovers

ISBN 13: 9783826056918

Romantik kontrovers

9783826056918: Romantik kontrovers

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hinderer, Walter, Gerhard von Graevenitz und Gerhard Neumann:
Verlag: Königshausen u. Neumann, 04.2015. (2015)
ISBN 10: 3826056914 ISBN 13: 9783826056918
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Königshausen u. Neumann, 04.2015., 2015. Paperback. Buchzustand: Neu. 288 S. ISBN 9783826056918 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 480. Artikel-Nr. 183686

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 48,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Walter Hinderer
Verlag: Königshausen & Neumann Apr 2015 (2015)
ISBN 10: 3826056914 ISBN 13: 9783826056918
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Königshausen & Neumann Apr 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 233x155x27 mm. Neuware - I. Einführung - D. von Wietersheim: Romantikkritik als Rede und Gegenrede: Heine und die Tradition der Disputatio - II. Die strittige Geldtheorie der Romantik - 1. Eröffnung: J. Hörisch - 2. Erwiderung: M.- Bergengruen - 3. Folgerung: H. Neumeyern - III. Ist die Romantik tolerant Die Rachelust, Hassliebe der Romantiker als Problem - 1. Eröffnung: R. Borgards - 2. Erwiderung: R. Simon - 3. Folgerung: E. Matala de Mazza - IV. Romantischer Kitsch oder die Bedingung der Möglichkeit von hoher Kunst - 1. Eröffnung: J. Grave - 2. Erwiderung: E. Osterkamp - 3. Folgerung: N. Miller - V. Ist die Romantik modern oder vormodern - 1. Eröffnung: R. Lachmann - 2. Erwiderung: E. Geulen - 3. Folgerung: J. F. Lehmann - VI. Kapitel: Fetisch Fragment in der Romantik - 1. Eröffnung: G. Neumann - 2. Erwiderung: D. E. Wellbery - 3. Folgerung: W. Hinderer - VII. Die Romantik und das Interessante - Tilgung oder Integration - 1. Eröffnung: G. Oesterle - 2. Erwiderung: P. Schnyder - 3. Folgerung: L. Weissberg - VIII. Der romantische Brief - damals und heute - 1. Die Handschrift - C. Brentano: Brief an Karoline von Günderrode - 2. Der Kontext - W. Bunzel: Bis(s) zum Morgengrauen. Clemens Brentanos erster Brief an Karoline von Günderrode - Kontext, Funktion, Materialität - 3. Erwiderung - F. Zaimoglu: Karoline von Günderrode und Clemens Brentano. Ein fiktiver Briefwechsel - IX. Ausklang - D. von Wietersheim / C. Keutler: 20 Jahre Stiftung für Romantikforschung - Geschichte einer Leidenschaft, unakademisch erzählt 285 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783826056918

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 48,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer