Kultur und Identität: Teil I: Geselligkeit und Gemeinsinn - Bürgerlichkeit im philosophischen und literarischen Diskurs Teil II: Autonomie und ... und literarischen Diskurs der Gegenwart

 
9783826050121: Kultur und Identität: Teil I: Geselligkeit und Gemeinsinn - Bürgerlichkeit im philosophischen und literarischen Diskurs Teil II: Autonomie und ... und literarischen Diskurs der Gegenwart

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Klaus von Schilling
Verlag: Königshausen & Neumann Mrz 2013 (2013)
ISBN 10: 3826050126 ISBN 13: 9783826050121
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Königshausen & Neumann Mrz 2013, 2013. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 236x157x50 mm. Neuware - Was ist kulturelle Identität Wie ist sie aus individueller und kollektiver Perspektive zu bestimmen, und welchen Ort hat sie in Gesellschaft und Literatur Bedarf sie der Rechtfertigung Und wie ist eine solche vorzustellen - Die Fragen sind weder über die reine Begriffsdeduktion noch über die Versenkung in die theoretischen oder literarischen Texte zu beantworten, denn beides verweist aufeinander. Die vorliegende Untersuchung möchte den Begriff entfalten und zugleich der Geschichte ihrer Erscheinungen nachgehen; sie zeichnet deshalb einen doppelten Bogen, der zum einen den philosophisch-theoretischen und den literarischen Diskurs ineinander spiegelt und zum anderen eine geschichtliche Brücke zwischen dem bürgerlichen Zeitalter und der unmittelbaren Gegenwart schlägt. Daraus ergibt sich die Aufteilung in zwei Bände, in denen jeweils beide Diskursstränge verfolgt werden. 946 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783826050121

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 98,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Schilling, Klaus von:
Verlag: Königshausen u. Neumann, 12.03.2013. (2013)
ISBN 10: 3826050126 ISBN 13: 9783826050121
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Königshausen u. Neumann, 12.03.2013., 2013. gebunden. Buchzustand: Neu. 946 S. Was ist kulturelle Identität? Wie ist sie aus individueller und kollektiver Perspektive zu bestimmen, und welchen Ort hat sie in Gesellschaft und Literatur? Bedarf sie der Rechtfertigung? Und wie ist eine solche vorzustellen? - Die Fragen sind weder über die reine Begriffsdeduktion noch über die Versenkung in die theoretischen oder literarischen Texte zu beantworten, denn beides verweist aufeinander. Die vorliegende Untersuchung möchte den Begriff entfalten und zugleich der Geschichte ihrer Erscheinungen nachgehen; sie zeichnet deshalb einen doppelten Bogen, der zum einen den philosophisch-theoretischen und den literarischen Diskurs ineinander spiegelt und zum anderen eine geschichtliche Brücke zwischen dem bürgerlichen Zeitalter und der unmittelbaren Gegenwart schlägt. Daraus ergibt sich die Aufteilung in zwei Bände, in denen jeweils beide Diskursstränge verfolgt werden. ISBN 9783826050121 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1700. Artikel-Nr. 183439

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 98,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,30
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer