Verwandte Artikel zu ProjektMensch: Anthropologischer Diskurs und Moderneproblema...

ProjektMensch: Anthropologischer Diskurs und Moderneproblematik bei Friedrich Schiller

 
9783826032349: ProjektMensch: Anthropologischer Diskurs und Moderneproblematik bei Friedrich Schiller
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Gebraucht kaufen
Anthropologischer Diskurs und Moderneproblematik... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

1.

Bösmann, Holger:
Verlag: Königshausen & Neumann
ISBN 10: 3826032349 ISBN 13: 9783826032349
Gebraucht Softcover Anzahl: > 20
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Anthropologischer Diskurs und Moderneproblematik bei Friedrich Schiller. Die Studie zeigt, inwiefern Schiller als Dramatiker, Historiker und ästhetischer Philosoph an der Transformation des Menschenbildes um 1800 vom Menschen als Gegenstand wissenschaftlicher und künstlerischer Projekte zum sich selbst entwerfenden Menschen mitwirkte. Die Untersuchung verfolgt einen diskursanalytischen Ansatz und legt einen Querschnitt durch Schillers gesamte Schaffensperiode, um die Konstitutionsbedingungen literarischer, ästhetischer und historiographischer Texte um 1800 aufzuzeigen. 281 Seiten, broschiert (Würzburger Beiträge zur deutschen Philologie; Band 30/Königshausen & Neumann 2005) leichte Lagerspuren. Statt EUR 29,80 443 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 48429

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 12,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer