Peirces Dekonstruktion der Transzendentalphilosophie in eine phänomenologische Semiotik.

 
9783826021978: Peirces Dekonstruktion der Transzendentalphilosophie in eine phänomenologische Semiotik.
Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hünefeldt, Thomas:
ISBN 10: 3826021975 ISBN 13: 9783826021978
Gebraucht Softcover Anzahl: > 20
Anbieter
SKULIMA Wiss. Versandbuchhandlung
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Die Arbeit legt mittels eines systematisch-hermeneutischen Ansatzes die fundamentale Struktur frei, auf deren Grundlage Peirces Transformation der Transzendentalphilosophie Kants zu verstehen ist. Auf der Grundlage dieser Struktur stellt sich heraus, daß Peirces Transformation der Transzendentalphilosophie Kants letztlich in nichts anderem als darin besteht, Kants Projekt der nicht-dogmatischen Begründung eines Systems aller Prinzipien der "Erkenntnis a priori" konsequenter zu realisieren als Kant selbst dies getan hat. Als Resultat dieser anknüpfend an Kants architektonische Metaphorik als ?Dekonstruktion' charakterisierten Transformation ergibt sich eine philosophische Position, die auf vielfältige Weise mit der kontinentalen Phänomenologie interferiert und dabei nicht ohne Grund als eine "constructive postmodern philosophy" gelten kann. 130 Seiten, broschiert (Epistemata. Reihe Philosophie; Band 313/Königshausen & Neumann 2002) leichte Lagerspuren. Statt EUR 19,50 222 g. Sprache: de. Artikel-Nr. 26942

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 12,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer