Altern ist anders: Gelebte Träume: Facetten einer neuen Alterskultur. 2. Kölner Kongress des IFG

 
9783825804831: Altern ist anders: Gelebte Träume: Facetten einer neuen Alterskultur. 2. Kölner Kongress des IFG
Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Krauss, Eckhard (Hrsg.):
Verlag: Hamburg ; Münster : Lit, (2007)
ISBN 10: 3825804836 ISBN 13: 9783825804831
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hamburg ; Münster : Lit, 2007. kart., 366 S. ; 21 cm; sehr guter Zustand. Die Lieferung erfolgt gegen Vorauskasse Mit quer-denkenden Thesen setzt das IFG sein Bestreben fort, den Dialog mit der Wissenschaft zum Demographischen Wandel zu vertiefen. Frau Prof. Dr. Ursula Lehr zum 2. Band des IFG: "Wir wollen kein Anti-Aging. Wir sind nicht gegen das Altern. Wir wollen ein Pro- Aging, ein JA-Sagen zum Älterwerden - aber wir wollen das Beste daraus machen. Wir wollen gesund und möglichst kompetent älter werden und damit unsere eigene Lebensqualität steigern, aber auch die unserer Angehörigen und der Menschen unserer Umgebung. Früher hat man gefragt: "Was kann die Gesellschaft für die Alten tun?'" Heute muss es heißen: "Was können die Alten für die Gesellschaft tun?" - und dafür gibt das Buch manche Anregung.' (Deckeltext) // Inhaltsverzeichnis: Kapitel 1 Einleitung 7 1.1 Eckhard Krauß: Über die Arbeit des IFG 7 1.2 Hartmut Meyer-Wolters: Neun Wegemarken - vom ersten zum zweiten IFG-Kongress 12 1.3 Miriam Haller Partizipative Altemsforschung 28 1.4 Thesen des IFG 46 Kapitel 2 Workshops des Kongresses 49 2.1 Ziel und Funktion der Workshops 49 2.2 Workshop „Leistung und Gegenleistung" 53 2.3 Workshop „Generationenübergreifendes Wohnen" 67 2.4 Workshop „Alt und Jung" 88 2.5 Workshop: „Studium im Alter" 97 2.6 Workshop „Soziale Netzwerke" 102 Kapitel 3 Beiträge aus der Wissenschaft 125 3.1 Kirsten Aner: „Die neuen Alten" und die „Kultur der Freiwilligkeit" 125 3.2 Malte Brinkmann: Traum und Albtraum des Alterns oder Eine Schichtenmasse Zeit - Überlegungen zur Anthropologie des Alterns im Anschluss an Jean Amery 151 3.3 Klaus Dörner: Verantwortung füreinander . gesellschaftliche Integrations- und Inklusions- modelle im demographischen Wandel 175 3.4 Thomas Köpper: Altem als Zukunftsabenteuer. Zu „Star Trek 2 - Der Zorn des Khan" 185 3.5 Barbara Pichler: Illusionen eines autonomen Alter(n)s. Kritik und Perspektiven 200 3.6 Frank Schulz-Nies-toandt: Eigensinniges Alter? Das Alter im Generationengefüge 222 3.7 Miriam Seidler „Jungsein im Älterwerden" 3.8 Andreas Speer: Endliche Weisheit. Eine Annäherung an die Philosophie 260 3.9 Angelika Uhlmann: Bewegungskultur alter Frauen 298 3.10 Mechthilde Vahsett: Sei, was du bist. Erstbegegnungen mit Altern in der zeitgenössischen Literatur 322 Kapitel 4 Rückblick 344 Kapitel 5 Autorinnen und Autoren 347 Kapitel 6 Adressen zu den Workshops 362 V24162D3 ISBN 9783825804831 WICHTIGER HINWEIS zu den Versandpauschalen: Bücher mit einer Gewichtsangabe ab 1001 g kosten 5,90 €. (Versandpauschale reg. Paket) ***** Lieferungen außerhalb Deutschlands nur gegen Vorkasse * TÄGLICHER VERSAND (Montag-Freitag; Pakete Dienstag-Freitag) *** Universitätsbibliotheken oder öffentliche Bibliotheken innerhalb Deutschlands müssen bei Vorkasseartikeln KEINE Vorauskasse leisten. Die Bestellung wird in diesem Fall auf Rechnung versandt. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 783. Artikel-Nr. 31158

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 26,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer