Ovids 'Metamorphosen': Texte, Themen, Illustrationen (Heidelberger Studienhefte Zur Altertumswissenschaft) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783825363208: Ovids 'Metamorphosen': Texte, Themen, Illustrationen (Heidelberger Studienhefte Zur Altertumswissenschaft) (German Edition)

Ovid's 'Metamorphosen', eines der folgenreichsten B|cher der Weltliteratur, sind als Fundgrube des Mythos eine unerschöpfliche Inspirationsquelle f|r Dichter, Maler, Musiker und Psychologen. Zwischen Identitätssuche und -verlust wandelt sich der Mensch ständig und verwandelt seine Umwelt. Das Prinzip Metamorphose bestimmt Städte, Reiche, Götter, Religionen, ja das Erscheinungsbild der Erde.
Einzelinterpretationen erschliessen zentrale Themen, so Kreativität und Gefährdung des Menschen. Orpheus leistet als K|nstler Übermenschliches, scheitert aber an seiner |bergrossen Liebe. Perfekte technische Spezialisierung f|hrt f|r Arachne zum Verlust der Menschennatur. Aus dem Jäger Actaeon wird ein gejagtes Wild: eine kafkaeske Erfahrung, die Ovids Verbannungsschicksal vorwegnimmt.
Besonderes Augenmerk gilt literarischen Qualitäten, nicht zuletzt dem Gesamtaufbau aus dreimal f|nf B|chern, deren jedes eine Leseeinheit bildet (was bisher weniger beachtet wurde). F|nfzehn alte Stiche ermöglichen einen frischen Zugang zum Ganzen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Review:

"I have been enriched by the new insights provided on the Metamorphoses by von Albrecht's literary perspicacity and versatility." --Jo-Marie Claassen, Bryn Mawr Classical Review

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Michael von Albrecht
Verlag: Universitätsverlag Winter Jun 2014 (2014)
ISBN 10: 3825363201 ISBN 13: 9783825363208
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter Jun 2014, 2014. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Ovids Metamorphosen , eines der folgenreichsten Bücher der Weltliteratur, sind als Fundgrube des Mythos eine unerschöpfliche Inspirationsquelle für Dichter, Maler, Musiker und Psychologen. Zwischen Identitätssuche und -verlust wandelt sich der Mensch ständig und verwandelt seine Umwelt. Das Prinzip Metamorphose bestimmt Städte, Reiche, Götter, Religionen, ja das Erscheinungsbild der Erde. Einzelinterpretationen erschließen zentrale Themen, so Kreativität und Gefährdung des Menschen. Orpheus leistet als Künstler Übermenschliches, scheitert aber an seiner übergroßen Liebe. Perfekte technische Spezialisierung führt für Arachne zum Verlust der Menschennatur. Aus dem Jäger Actaeon wird ein gejagtes Wild: eine kafkaeske Erfahrung, die Ovids Verbannungsschicksal vorwegnimmt. Besonderes Augenmerk gilt literarischen Qualitäten, nicht zuletzt dem Gesamtaufbau aus dreimal fünf Büchern, deren jedes eine Leseeinheit bildet (was bisher weniger beachtet wurde). Fünfzehn alte Stiche ermöglichen einen frischen Zugang zum Ganzen. 262 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783825363208

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 28,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer