M. Tullius Cicero: Oratio pro M. Caelio - Rede für M. Caelius: Kommentierte Cicerolektüre für die Vorbereitung auf das Latinum (Sprachwissenschaftliche Studienbuecher. 1. Abteilung)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783825356231: M. Tullius Cicero: Oratio pro M. Caelio - Rede für M. Caelius: Kommentierte Cicerolektüre für die Vorbereitung auf das Latinum (Sprachwissenschaftliche Studienbuecher. 1. Abteilung)
Reseña del editor:

Caelius besass viel Talent und besonders als Anklager Witz und Esprit; er hatte eine bessere Gesinnung und ein langeres Leben verdient gehabt. So ausserte sich schon der Rhetorikprofessor Quintilian zur Hauptperson von Ciceros Rede 'Pro Caelio'. Pointierten Witz und taktisches Geschick beweist auch Cicero in dieser delikaten Verteidigung seines einstigen Schutzlings Marcus Caelius. Die vorliegende Ausgabe kommentiert ausgewahlte Abschnitte dieser Rede und ist fur die Lekturephase der Universitatskurse bestimmt, die zum Latinum hinfuhren. Sie kann in einem Semester behandelt werden. Intensive Vorarbeit mit einem Lehrbuch wie z.B. Roland Glaessers Wege zu Cicero ist jedoch notwendig. Eine ausfuhrliche Einleitung zu verschiedenen literarischen und historischen Aspekten ermoglicht zusammen mit einem umfangreichen Glossar eine individuelle Vertiefung, die das universitare Unterrichtsangebot erganzen kann. Klausuren auf Latinumsniveau sowie Paralleltexte zur Person des Caelius runden diese Ausgabe ab.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Gregor Bitto
Verlag: Universitätsverlag Winter Aug 2009 (2009)
ISBN 10: 382535623X ISBN 13: 9783825356231
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter Aug 2009, 2009. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 235x158x10 mm. Neuware - Caelius besaß viel Talent und besonders als Ankläger Witz und Esprit; er hätte eine bessere Gesinnung und ein längeres Leben verdient gehabt. So äußerte sich schon der Rhetorikprofessor Quintilian zur Hauptperson von Ciceros Rede 'Pro Caelio'. Pointierten Witz und taktisches Geschick beweist auch Cicero in dieser delikaten Verteidigung seines einstigen Schützlings Marcus Caelius. Die vorliegende Ausgabe kommentiert ausgewählte Abschnitte dieser Rede und ist für die Lektürephase der Universitätskurse bestimmt, die zum Latinum hinführen. Sie kann in einem Semester behandelt werden. Intensive Vorarbeit mit einem Lehrbuch wie z.B. Roland Glaessers Wege zu Cicero ist jedoch notwendig. Eine ausführliche Einleitung zu verschiedenen literarischen und historischen Aspekten ermöglicht zusammen mit einem umfangreichen Glossar eine individuelle Vertiefung, die das universitäre Unterrichtsangebot ergänzen kann. Klausuren auf Latinumsniveau sowie Paralleltexte zur Person des Caelius runden diese Ausgabe ab. 127 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783825356231

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 16,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer