Löwen, Liebstöckel und Lügensteine: Illustrierte Naturbücher seit Konrad von Megenberg. Katalog zur Ausstellung vom 27. Mai - 31. Oktober 2009 in der ... Der Universitatsbibliothek Heidelberg)

 
9783825355913: Löwen, Liebstöckel und Lügensteine: Illustrierte Naturbücher seit Konrad von Megenberg. Katalog zur Ausstellung vom 27. Mai - 31. Oktober 2009 in der ... Der Universitatsbibliothek Heidelberg)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

English summary: Konrad of Megenberg is regarded as the late medieval pioneer of German scientific prose aimed at lay audiences. On the occasion of his seven hundredth anniversary, an exhibition presented his main work, the "Buch der Natur," which is preserved in four manuscripts held at the University Library of Heidelberg. In accordance with the medieval scholastic world view, he places man and cosmos at the beginning, and then systematically arranges the "natural things" from the three realms of nature-zoology, botany, and geology. The tradition of his work was soon firmly connected to its memorable illustrations, which, like the texts, are based on a long tradition and enjoyed popularity through to modern times. The exhibition catalogue builds on this and shows the development of the illustrated nature book within its respective cultural and historical context, where it increasingly specialized in individual genres or geographical regions. More than one hundred authors are represented with their works, including well-known personalities such as Sebastian Munster, Conrad Gesner, Maria Sibylla Merian, and Carl von Linne. German description: Konrad von Megenberg gilt als spatmittelalterlicher Wegbereiter der deutschsprachigen naturwissenschaftlichen Fachprosa, die sich an ein Laienpublikum richtet. Sein siebenhundertjahriges Geburtsjubilaum ist Anlass genug, sein Hauptwerk, das Buch der Natur', das in vier Handschriften der Universitatsbibliothek Heidelberg erhalten ist, vorzustellen. Der mittelalterlichen, scholastischen Weltsicht entsprechend stellt er Mensch und Kosmos an den Anfang, um dann die naturlichen Ding' aus den drei Reichen der Natur - Zoologie, Botanik und Geologie - systematisch zu ordnen. Die Uberlieferung seines Werks ist bald fest verbunden mit einpragsamen Illustrationen, die ebenso wie die Texte auf einer langen Tradition beruhen und ihrerseits eine bis weit in die Neuzeit reichende Nachfolge fanden. Der Ausstellungskatalog greift diese Strange auf und zeigt vor dem jeweils kulturhistorischen Hintergrund die Entwicklung des illustrierten Naturbuchs, das sich zunehmend auf einzelne Gattungen spezialisiert oder nach geographischen Regionen unterteilt. Uber einhundert Autoren sind mit ihren Werken vertreten, darunter bekannte Personlichkeiten wie Sebastian Munster, Conrad Gesner, Maria Sibylla Merian und Carl von Linne. In Handschriften, Inkunabeln und Druckschriften wird so Naturwissen eindrucksvoll prasentiert.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Maria Effinger und Karin Zimmermann (Hg.) unter Mitarbeit von Margit Krenn:
Verlag: Universitätsverlag Winter Heidelberg (2009)
ISBN 10: 3825355918 ISBN 13: 9783825355913
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Joseph Steutzger
(Buch am Buchrain, BAY, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter Heidelberg, 2009. 4°. 160 S., mit 98 Abb. im Text, 16 Farbtafeln als Anhang. Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg, Bd 9. - Konrad von Megenberg (1309-1374) wurde im mittelfränkischen Megenberg, heute Mäbenberg, geboren. 1 Fest gebunden (so gut wie verlagsfrisch - noch in Orig.-Folie eingeschweißt). Artikel-Nr. 224919

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 11,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Verlag: Universitätsverlag Winter (2009)
ISBN 10: 3825355918 ISBN 13: 9783825355913
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Winter, 2009. Gut/Very good: Buch bzw. Schutzumschlag mit wenigen Gebrauchsspuren an Einband, Schutzumschlag oder Seiten. / Describes a book or dust jacket that does show some signs of wear on either the binding, dust jacket or pages. Artikel-Nr. M03825355918-V

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 12,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Effinger, Maria / Karin Zimmermann (Hrsg.):
Verlag: Heidelberg, Universitätsverlag Winter 2009 (2009)
ISBN 10: 3825355918 ISBN 13: 9783825355913
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Librarius
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Heidelberg, Universitätsverlag Winter 2009, 2009. 4°. 160 S., mit 98 Abbildungen im Text und 16 Farbtafeln als Anhang, farbig ill. Orig.-Pappband mit Rücken- und Deckeltitel, sehr gut erhalten. Der Band verzeichnet über einhundert Autoren und Erläuterungen zu ihren Werken. ( Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg / Band 9 ). Katalogband zur gleichnamigen Ausstellung vom 29. Mai bis 31. Oktober 2009. 990. Artikel-Nr. 30468

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 14,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Effinger, Maria (Herausgeber)
Verlag: Winter, Heidelberg (2009)
ISBN 10: 3825355918 ISBN 13: 9783825355913
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Wolter
(Hardegsen OT Gladebeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Winter, Heidelberg, 2009. Zustand: Sehr gut. 1. Aufl.,160 S. : zahlr. Ill. ; 32 cm , Orig.-Pappband. Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg ; Bd. 9. Konrad von Megenberg gilt als spätmittelalterlicher Wegbereiter der deutschsprachigen naturwissenschaftlichen Fachprosa, die sich an ein Laienpublikum richtet. Sein siebenhundertjähriges Geburtsjubiläum ist Anlass genug, sein Hauptwerk, das 'Buch der Natur', das in vier Handschriften der Universitätsbibliothek Heidelberg erhalten ist, vorzustellen. Der mittelalterlichen, scholastischen Weltsicht entsprechend stellt er Mensch und Kosmos an den Anfang, um dann die 'natürlichen Ding' aus den drei Reichen der Natur - Zoologie, Botanik und Geologie - systematisch zu ordnen. Die Überlieferung seines Werks ist bald fest verbunden mit einprägsamen Illustrationen, die ebenso wie die Texte auf einer langen Tradition beruhen und ihrerseits eine bis weit in die Neuzeit reichende Nachfolge fanden. Der Ausstellungskatalog greift diese Stränge auf und zeigt vor dem jeweils kulturhistorischen Hintergrund die Entwicklung des illustrierten Naturbuchs, das sich zunehmend auf einzelne Gattungen spezialisiert oder nach geographischen Regionen unterteilt. Über einhundert Autoren sind mit ihren Werken vertreten, darunter bekannte Persönlichkeiten wie Sebastian Münster, Conrad Gesner, Maria Sibylla Merian und Carl von Linné. In Handschriften, Inkunabeln und Druckschriften wird so Naturwissen eindrucksvoll präsentiert. Buch. Artikel-Nr. 044345

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 12,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer