Technologietransfer für Klein- und Mittelbetriebe (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783824464722: Technologietransfer für Klein- und Mittelbetriebe (German Edition)

Der Autor analysiert die Möglichkeiten eines Technologietransfers für Klein- und Mittelbetriebe. Konstruktive Lösungsansätze und Möglichkeiten zur Überwindung der existierenden Hemmnisse und Barrieren werden herausgearbeitet.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

From the Back Cover:

Innovationen und die rasche Adaption neuer Technologien sind in einem sich rapide verändernden wirtschaftlichen Umfeld die dominierenden Erfolgskomponenten im internationalen Wettbewerb. Diese Entwicklung ist insbesondere für Klein- und Mittelbetriebe mit beschränkten Ressourcen und F & E - kapazitäten von existentieller Bedeutung. Roland Fichtel analysiert die Möglichkeiten eines Technologietransfers für Klein- und Mittelbetriebe. Aufbauend auf einer Darstellung der Bedeutung von Technologien im Wettbewerb zeigt der Autor anhand eines praxisorientierten und umfassenden Zielkataloges die herausragendsten Formen und die wichtigsten Partner eines Technologietransfers auf. Konstruktive Lösungsansätze und Möglichkeiten zur Überwindung der existierenden Hemmnisse und Barrieren werden abschließend herausgearbeitet.

About the Author:

Dr. Roland Fichtel promovierte am Institut für Wirtschaftswissenschaften an der Universität Klagenfurt. Seit 1988 ist er Geschäftsführer eines Unternehmens für Forschung und technische Entwicklung im Umweltschutz.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Fichtel, Roland:
Verlag: Wiesbaden: Dt. Univ.-Verlag; Gabler (1997)
ISBN 10: 3824464721 ISBN 13: 9783824464722
Gebraucht Broschiert Anzahl: 1
Anbieter
Petra Gros
(Koblenz, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wiesbaden: Dt. Univ.-Verlag; Gabler, 1997. Broschiert. Buchzustand: Gut. 427 S. Das hier angebotene Buch stammt aus einer teilaufgelösten wissenschaftlichen Bibliothek und trägt die entsprechenden Kennzeichnungen (Rückenschild, Instituts-Stempel.). Schnitt und Einband sind etwas staubschmutzig; Einbandkanten leicht bestossen. Der Buchzustand ist ansonsten ordentlich und dem Alter entsprechend gut. Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis XIII Abbildungsverzeichnis XV Tabellenverzeichnis XVII I Einführung 1 1. Problemstellung 1 2. Begriffe 4 3. Gang der Arbeit 14 II. Die Bedeutung von Technologien im Wettbewerb 17 1. Technologie und technischer Fortschritt 17 2. Technologie als Wettbewerbsfaktor 19 3. Der Technologielebenszyklus 22 4. Basistechnologien, Schlüsseltechnologien, Schrittmacher- technologien und Zukunftstechnologien 28 5. Technologie und Strategie 36 5.1. Die Bestimmung der technologischen Position - Das Technologieportfolio - 36 5.2. Alternative Technologiestrategien 44 6. Exkurs: Erfolgsfaktoren erfolgreicher Technologieentwicklungen und Innovationen 52 6.1. Ergebnisse der Erfolgs- bzw. Mißerfolgsfaktorenforschung 53 6.2. Die Ergebnisse von Calatone/Cooper 60 7. Resümee 62 IM. Die spezifische Situation der Klein- und Mittelbetriebe 67 1. Die Klein-und Mittelbetriebe und ihre Stellung im Wettbewerb 67 2. Die Stärken und Schwächen von Klein- und Mittelbetrieben 70 3. F+E bei Klein- und Mittelbetrieben 78 L4. Das Problem der Eigen- und/oder Fremd-F+E 86 5. Exkurs: Die Strategie der fokussierten Technologie- und und F+E-Politik 97 6. Das Dilemma der Klein- und Mittelbetriebe - Technologie- transfer als Zwang zum Überleben - 101 7. Ziele der Klein-und Mittelbetriebe beim Technologietransfer 104 IV. Möglichkeiten eines Technologietransfers für Klein- und Mittelbetriebe 113 1. Zur Ausgangslage 113 2. Ausgewählte Formen eines Technologietransfers und ihre Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 115 2.1. Auftragsforschung 115 2.1.1. Wesen der Auftragsforschung 115 2.1.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 121 2.1.3. Fazit 129 2.2. Personaltransfer 130 2.2.1. Wesen und Charakteristika des Personaltransfers 130 2.2.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 137 2.2.3. Fazit 146 2.3 Kooperationen 149 2.3.1. Wesen und Charakteristika von Kooperationen 149 2.3.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 158 2.3.3. Fazit 167 2.3.4. Exkurs: Neue Formen der Technologiekooperation - dargestellt am Beispiel der Zulieferindustrie beim Automobilbau - und ihre möglichen Konsequenzen für die Klein- und Mittelbe- triebe 168 2.4. Lizenzen 191 2.4.1. Merkmale von Lizenzen 191 2.4.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 199 2.4.3. Fazit 208XI 2.5. Akquisitionen 209 2.5.1. Charakteristika von Akquisitionen 209 2.5.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 216 2.5.3. Fazit 225 2.6. Zwischenbetrachtung 225 3. Ausgewählte Partner eines Technologietransfers und ihre Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 233 3.1. Hochschulen 233 3.1.1. Charakteristika von Hochschulen 233 3.1.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 247 3.1.3. Fazit 257 3.2. Großforschungseinrichtungen 258 3.2.1. Wesen von Großforschungseinrichtungen 258 3.2.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 263 3.2.3. Fazit 268 3.3. Öffentliche und privatwirtschaftliche Technologie- transfer-Stellen 268 3.3.1. Zur Ausgangslage 268 3.3.2. Staatlich geförderte Forschungseinrichtungen bzw. Technologietransfer-Stellen 270 3.3.2.1. Charakteristika staatlich geförderter Forschungseinrichtungen bzw. Tech- nologietransfer-Stellen 270 3.3.2.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 275 3.3.2.3. Fazit 281 3.3.3. Industrie- und Handelskammer 281 3.3.3.1. Wesen von Industrie- und Handelskammern 281 3.3.3.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 285 3.3.3.3. Fazit 292 3.3.4. Privatwirtschaftliche Technologietransfer-Stellen und Technologietransfer-Berater 292 3.3.4.1. Wesen und Merkmale von privatwirtschaft- lichen TT-Stellen und TT-Beratern 292 3.3.4.2. Bedeutung für Klein- und Mittelbetriebe 297XII 3.3.4.3. Fazit 305 3.3.5. Fachverbände und Vereinigungen. Artikel-Nr. 1230653

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 24,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 1,95
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Fichtel, Roland:
Verlag: Deutscher Universitäts-Verlag, (1997)
ISBN 10: 3824464721 ISBN 13: 9783824464722
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Universitäts-Verlag, 1997. 427 Seiten Ehemaliges Bibliotheksexemplar, Stempel auf Titelblatt, sonst guter Zustand. Ex-Library Book in good condition. 9783824464722 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 660. Artikel-Nr. 449965

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 29,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 2,50
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer