Helmut Voelzkow Mehr Technik in die Region

ISBN 13: 9783824440702

Mehr Technik in die Region

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783824440702: Mehr Technik in die Region
Reseña del editor:

Die vorliegende Arbeit ist wiihrend meiner Mitarbeit in einem Forschungsprojekt er­ stellt worden, das von 1987 bis 1988 unter dem Titel "Institutionen regionaler Technik­ fOrderung" vom Lukacs-Institut fiir Sozialwissenschaften e. V. im Auftrag des Ministe­ riums fiir Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Programms "Mensch und Technik - Sozialvertriigliche Technikgestaltung" durchge­ fiihrt wurde. Ich habe dem Leiter des Projekts, Herrn Prof. Dr. Amo Klonne, sowohl fiir die Gelegenheit, tiber den Projektzusammenhang hinausgehend diese weiterfiihrende Untersuchung zu erstellen, als auch fUr seine konstruktive Begieitung der darnit verbun­ denen Arbeiten zu danken. Wichtige inhaltliche Impulse erhielt ich dariiber hinaus von einer Vielzahl von Kollegen. Vor allem Prof. Dr. Rolf G. Heinze, Dr. Winfried Bo­ rowczak, Dr. Volker Eichener, Dr. Josef Hilbert, und Karl-Heinz van Kevelaer sind in diesem Zusammenhang hervorzuheben. Die Arbeit wurde Ende 1988 abgeschlossen und am Fachbereich 1 (Soziologie) der Universitiit - Gesamthochschule -Paderbom als Dissertation eingereicht. Inhalt Abkiirzungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . xn I. Untersuchungsfragen und Untersuchungsdesign . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . l 1. Fragestellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 2. Theoretischer Kontext . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 4 3. Organisatorischer Rahmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10 4. Methoden und Datenbasis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11 5. Aufbau der Studie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14 II. Regionale Technikiorderung -Konzeptionelle Grundlagen einer neuen Politik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18 1. Regionale Technikforderung als neuer Ansatz in der Raumordnun- und Regionalpolitik. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19 2. Beziige zur Forschungs- und Technologiepolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 35 3. Beziige zur Berufsbildungspolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 43 4. Regionale Technikforderung als Mittelstandspolitik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47 5. Fazit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 53 m. Programme und Infrastrukturen regionaler Techn- f'orderung -Zur bisherigen Praxis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 55 1. Regionale Technikforderung in der Raumordnungs- und Region- politik . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 57 1. 1. Regionale WirtschaftsfOrderung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Reseña del editor:

Originally presented as the author's thesis (doctoral)--Universiteat-Gesamthochschule Paderborn, 1988.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 7,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Voelzkow, Helmut
Verlag: Deutscher Universitäts-Verlag Wiesbaden (1990)
ISBN 10: 3824440709 ISBN 13: 9783824440702
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
ralfs-buecherkiste
(Herzfelde, D-, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Deutscher Universitäts-Verlag Wiesbaden, 1990. Format. 1 294 Seiten Guter Zustand Bibl-Ex. Buchrücken mit leichten Knickspuren. Kartoneinband. Artikel-Nr. ha1012718

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 37,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer