Stadtraum, Stadtlandschaft, Karte

ISBN 13: 9783823366980

Stadtraum, Stadtlandschaft, Karte

 
9783823366980: Stadtraum, Stadtlandschaft, Karte

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Sick, Franziska [Hrsg.].
Verlag: Tübingen, Narr 2012. (2012)
ISBN 10: 382336698X ISBN 13: 9783823366980
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Haufe & Lutz
(Karlsruhe, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tübingen, Narr 2012., 2012. 8°. 243 S. OKart. (Edition lendemains, 27). Sehr gutes Exemplar. OKart. (Edition lendemains, 27). Artikel-Nr. 93131BB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 30,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Sick, Franziska [Hrsg.]:
Verlag: Tübingen : Narr, (2012)
ISBN 10: 382336698X ISBN 13: 9783823366980
Gebraucht Originalbroschur. Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tübingen : Narr, 2012. Originalbroschur. Buchzustand: Sehr gut. 243 S. Kirsten Wagner, La découverte aérienne de la ville. Der diagrammatische Blick auf die Stadt -- Kirsten von Hagen, "Nous habitons notre page comme on habite une maison". Topographie, Kartographie und Erographie in Giulio Minghinis Fake (2009) -- Eva-Tabea Meineke, Kartographische Elemente der Parisdarstellung in Balzacs Père Goriot -- Franziska Sick, Julien Gracq: Stadtlandschaft, Karte im Spannungsfeld von Décadence und Moderne -- Lydia Bauer, Der Künstler als Kartograph. Wahrnehmung und Darstellung des Raums in Georges Perecs: La Vie mode d'emploi -- Stephanie Müller, Schreiben nach Plan. Paris als oulipistischer Raum in Texten von Raymond Queneau, Jacques Roubaud und Georges Perec -- Christina Horvath, Cartographies parisiennes dans le roman contemporain -- Sjef Houppermans, JEAN ECHENOZ à l'endroit -- Winfried Wehle, Literatur als Bewegungsraum. Prousts kinästhetischer Ausgang aus der Krise des modernen Subjekts -- Kirsten Wagner, La découverte aérienne de la ville. Der diagrammatische Blick auf die Stadt -- Kirsten von Hagen, "Nous habitons notre page comme on habite une maison" -Topographie, Kartographie und Erographie in Giulio Minghinis Fake (2009) -- Eva-Tabea Meineke, Kartographische Elemente der Parisdarstellung in -- Balzacs Père Goriot -- Franziska Sick, Julien Gracq: Stadtlandschaft, Karte im Spannungsfeld von Décadence und Moderne -- Lydia Bauer, Der Künstler als Kartograph. Wahrnehmung und Darstellung des Raums in Georges Perecs La Vie mode d'emploi -- Stephanie Müller, Schreiben nach Plan. Paris als oulipistischer Raum in Texten von Raymond Queneau, Jacques Roubaud und Georges Perec -- Christina Horvath, Cartographies parisiennes dans le roman contemporain -- Sjef Houppermans, JEAN ECHENOZ à l'endroit -- Winfried Wehle, Literatur als Bewegungsraum. Prousts kinästhetischer Ausgang aus der Krise des modernen Subjekts -- Fritz Nies, Pariscope: Bilder vom Lesen im öffentlichen Raum -- Hans T. Siepe, L'Emploi du temps, l'emploi de l'espace. Stadt, Stadtplan und Text bei Michel Butor. ISBN 9783823366980 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 382. Artikel-Nr. 1003891

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 37,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Sick, Franziska:
Verlag: Tübingen: Narr, (2012)
ISBN 10: 382336698X ISBN 13: 9783823366980
Gebraucht kartoniert. Auflage 2012. Anzahl: 2
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tübingen: Narr, 2012. kartoniert. Auflage 2012. Buchzustand: Wie neu. 1., neue Ausgabe,. 250 Seiten, Illustrierter Originalkartonband in neuwertigem Zustand. - In literarischen Texten ist nicht nur die Handlung, sondern auch die Szene zu betrachten: Der Zugang zu Räumen, ihre Kodierung, ihre orientierende Funktion, oft auch ihre sperrige Verstelltheit bilden ein Widerstandsmoment, an dem Erzählen sich stets schon abarbeitete. Auch wenn der Begriff der Karte, der die rezente Diskussion um Raumkonzepte mitbestimmt, methodisch moderner als der der Landschaft ist, stellt sich die Frage, wie Karte und Landschaft sich historisch in einzelnen Texten überschneiden, ergänzen und ersetzen. Der Band nimmt beide Aspekte in den Blick. Mit Themen wie Luftbild und Internet eröffnen sich weitere Zugangsweisen und Bezugnahmen auf Städte und Räume. (Verlagsanzeige) Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 480. Artikel-Nr. 32421

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 47,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,55
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer