Soziale Ordnung als Problem: Auffassungen über soziale Ordnung im japanischen Konfuzianismus, 1660-1750 (Sozialwissenschaftliche Studien) (German Edition)

 
9783819602009: Soziale Ordnung als Problem: Auffassungen über soziale Ordnung im japanischen Konfuzianismus, 1660-1750 (Sozialwissenschaftliche Studien) (German Edition)
Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Pfulb, Gerhard
Verlag: Universitätsverlag Brockmeyer, Bochum (1993)
ISBN 10: 3819602003 ISBN 13: 9783819602009
Gebraucht Softcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Universitätsverlag Brockmeyer, Bochum, 1993. Softcover. Buchzustand: Wie neu. Zustand des Schutzumschlags: Wie neu. 1. Auflage. Sozialwissenschaftliche Studien 49 1993, ISBN 3-8196-0200-3, kart. 222. S. früher DM 39,90. 21 x 14,5 cm. 300 g. Im klassisch konfuzianischen Gedankengut gibt es Texte, die als "Abhandlungen über keizai = die Welt ordnen und der Bevölkerung helfen" bezeichnet werden. Dieser komplexe Themenbereich durchzieht alle klasssichen Schriften. Im letzten Viertel des 19. Jh. macht der Begriff "keizai" einen Bedeutungswandel durch, er wird als Begriff für "Wirtschaft- economy" gebraucht. In dieser Zeit übernimmt Japan auch die Begriffe der europäischen Wissenschaft. Dies alles führt zum Bruch mit der "keizai-Tradition". Die konfuzianistische Tradition geht unter. Die Begriffe zu klären und den Neoklassischen Konfuzianismu und Neokonfuzianismur zu erläutern ist Aufgabe der voliegenden Studie. Artikel-Nr. ABE-1237773650

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 4,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 8,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer