Mississippi Story.

ISBN 13: 9783811828360

Mississippi Story.

 
9783811828360: Mississippi Story.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Frank Yerby
Verlag: Ullstein Tb
ISBN 10: 3811828363 ISBN 13: 9783811828360
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Angelika Hofmann
(Pforzheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ullstein Tb. Taschenbuch. Buchzustand: Sehr Gut. Ausgabe aus dem Jahr 1998. Wir versenden jedes Buch zuverlässig am selben oder nächsten Werktag. Artikel-Nr. 115987

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,80
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Yerby
Verlag: Ullstein, 1994, (1994)
ISBN 10: 3811828363 ISBN 13: 9783811828360
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
buchgenie_de
(Altenburg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ullstein, 1994, 1994. Buchzustand: gut - gebraucht. Taschenbuch 664 S. Guter altersbedingter Zustand, ohne Namenseintrag Zustand: 3, gut - gebraucht, Taschenbuch Ullstein, 1994, , 1994 664 S. , Mississippi Story, Yerby. Artikel-Nr. BU239294

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 1,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Yerby, Frank:
Verlag: Ullstein Tb, (1998)
ISBN 10: 3811828363 ISBN 13: 9783811828360
Gebraucht Broschiert Anzahl: 1
Anbieter
Preiswerterlesen.de
(Wipperfürth, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ullstein Tb, 1998. Broschiert. Buchzustand: Wie neu. 664 Seiten 1 x gelesen D1FBA1CDB71C Sprache: Deutsch. Artikel-Nr. 110705

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,09
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Yerby, Frank:
Verlag: Ullstein Tb, (1998)
ISBN 10: 3811828363 ISBN 13: 9783811828360
Gebraucht Broschiert Anzahl: 1
Anbieter
Preiswerterlesen.de
(Wipperfürth, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ullstein Tb, 1998. Broschiert. Buchzustand: Wie neu. 664 Seiten 7BE2487FB037 Sprache: Deutsch. Artikel-Nr. 79983

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,32
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Yerby, Frank
Verlag: Ullstein Tb (1998)
ISBN 10: 3811828363 ISBN 13: 9783811828360
Gebraucht Broschiert Anzahl: 1
Anbieter
DER COMICWURM - Ralf Heinig
(Hohnhorst, DE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ullstein Tb, 1998. Broschiert. Buchzustand: Befriedigend. --- 368 Gramm. Artikel-Nr. 40866

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,48
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Yerby Frank:
Verlag: Ullstein, 1994, (1994)
ISBN 10: 3811828363 ISBN 13: 9783811828360
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Eichhorn GmbH
(Möhnesee, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ullstein, 1994, 1994. 664 Seiten Taschenbuch, geringe Spuren, Etikett(en) auf Umschlag Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450 Taschenbuch, geringe Spuren, Etikett(en) auf Umschlag. Artikel-Nr. 78443

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Yerby, Frank
Verlag: Ullstein Taschenbuchvlg, München (1994)
ISBN 10: 3811828363 ISBN 13: 9783811828360
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ullstein Taschenbuchvlg, München, 1994. Taschenbuch. 18 cm Taschenbuch. gebräunt, gebrauchsspuren, Einband etwas geknickt. A Darkness at Ingraham's Crest (Mississsippi-Story, Erstveröfftlichung USA 1979 und D 1981) Frank Yerby (1916-1991) war der erste Afroamerikaner, der 1946 mit seinem Roman The Foxes of Harrow einen Bestseller veröffentlichte. Im selben Jahr verkaufte er, ebenfalls als erster Afroamerikaner, die Rechte der Verfilmung an das Hollywood-Studio 20th Century Fox. Während seiner produktiven Karriere, schrieb Yerby dreiunddreißig Romane und verkaufte mehr als 55 Millionen Bücher weltweit. Frank Garvin Yerby wurde am 5. September 1916 in Augusta geboren. Seine Mutter war schottisch-irischer Abstammung und sein Vater Afroamerikaner, seine Abstammung war lange Zeit kein Thema in seinen Romanen. Er absolvierte das Haines-Institut (1933) und die Paine Hochschule (1937), beide in Augusta. Yerby setzte seine Ausbildung an der Fisk University in Nashville, Tennessee, fort, wo er seinen Master-Abschluss im Jahr 1938 macht. 1939 begann er seine Studien zu seiner Promotion an der an der Universität von Chicago. Für kurze Zeit arbeitete Yerby als Lehrer der englischen Sprache an der Florida A & M College (später Universität) und an der Southern University in Baton Rouge, Louisiana. Später wanderte nach Norden, zunächst nach Dearborn, Michigan, wo er als Techniker bei der Ford Motor Company, und bald darauf nach Jamaica, New York, wo er als Inspektor bei Ranger Aircraft beschäftigt war. Yerby ersten literarischen Erfolg kam 1944, als er den O. Henry Memorial Award für seine Kurzgeschichte "Gesundheitskarte" bekam. "The Foxes of Harrow", sein erster veröffentlichter Roman, konzentriert sich auf die Rassenungerechtigkeiten mit dem ein afrikanisch amerikanischer Soldat und seine Frau konfrontiert werden. Vor dieser Geschichte hatte Yerby einen Protest Roman über rassische Ungleichheiten im Süden geschrieben, aber es wurde von den Verlagen abgelehnt. Vielleicht zum Teil als Folge begann er, bei seinen historische Romane eine Zentrierung auf weißem Protagonisten zu schreiben. The Foxes of Harrow (1946), insbesondere, legte den Grundstein für seine Karriere als beliebter Romanschriftsteller indem er der erste Bestseller-Roman von einem afrikanischen amerikanischer Autor und ihm die Ertrags Titel "König der Kostüm-Roman." Viele seiner Romane sind in der Vorkriegs Süd gesetzt und verfügen schneidigen weißen männlichen Protagonisten, die Abenteuer von Romantik, Geheimnis und Intrigen zu erleben. Yerby wurde oft von Schwarzen für die mangelnde Ausrichtung auf oder stereotypen Behandlung von African American Zeichen in seine Bücher kritisiert. So ironisch, während Yerby hielt die Auszeichnung, der erste Bestseller-schwarz Romancier, er wurde auch einer der am meisten für seinen Mangel an Rassenbewußtsein verunglimpft. Als Reaktion auf diese Kritik, Yerby argumentiert, dass "der Romancier hat kein Recht, auf den öffentlichen seinem Privat Ideen über Politik, Rasse oder Religion zu verhängen." Er änderte diese Haltung zu einem gewissen Grad in den späten 1950er und 1960er Jahren und schrieb Romane mit ersten afroamerikanische Protagonisten. 1971 wurde sein Meisterwerk, Dahomean "Ausgelöscht" veröffentlicht. In diesem Roman konzentriert sich die Handlung auf das Leben eines versklavten afrikanischen Häuptlings Sohnes, der nach Amerika transportiert wird. "Ausgelöscht" gilt als der Höhepunkt der Bemühungen Yerbys Rassen-Themen in seine Werke zu integrieren. Yerby verließ die USA 1955 aus Protest gegen die Rassendiskriminierung, besuchte Frankreich und lebte bis zu seinem Tode in Madrid. Yerby starb 1991 in Madrid an einer Herzinsuffizienz und wurde dort auch begraben. 700 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 24094900

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer