Desconocido Der Däumling

ISBN 13: 9783811201231

Der Däumling

 
9783811201231: Der Däumling

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Desconocido
Verlag: Bindlach. Gondrom Verlag, (1991)
ISBN 10: 3811201239 ISBN 13: 9783811201231
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Güntheroth
(Herzberg Mark, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Bindlach. Gondrom Verlag, 1991. Quer-4°. Original-Pappeinband. Sonderausgabe für den Gondrom Verlag. - Kulissenbilderbuch mit 6 farbig illustrierten Szenen von V. Kubasta. - Gut erhaltenes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 345. Artikel-Nr. 31659

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 16,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Vojtech Kubasta
Verlag: Gondrom Verlag, Bayreuth (1986)
ISBN 10: 3811201239 ISBN 13: 9783811201231
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Elke Noce
(Villingen-schwenningen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Gondrom Verlag, Bayreuth, 1986. Hardcover. Vojtech Kubasta (illustrator). Sonderausgabe. Pop-Up Bilderbuch mit beweglichen Bildern,6 aufklappbare Bildszenen,nacherzählt v. Diethard H.Klein.sehr gut erhalten,Einband mit minimalen Gebrauchsspuren,Pop-Up s intakt Size: 26x20cm 340gr.ca. Artikel-Nr. 0003773557315

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 17,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

H. Klein, Diethard:
Verlag: Bindlach: Gondrom Verlag, (1990)
ISBN 10: 3811201239 ISBN 13: 9783811201231
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Ardelt
(Großräschen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Bindlach: Gondrom Verlag, 1990. 20 cm, Pappeinband. o.A.. o.A. Seiten , Einbandkanten teils bestoßen, ansonsten sehr guter Zustand, Es war einmal ein Bauer und eine Bäuerin, die wünschten sich zu ihren zwei Söhnen noch so sehr ein drittes Kind. .(aus dem Buch) 1l5a ISBN-Nummer: 3811201239 Bei dem eingefügten Bild handelt es sich um das eingescannte Buch aus meinem Bestand. Bei Bestellungen Werktags bis 12,00 Uhr erfolgt der Versand in der Regel noch am selben Tag, ansonsten am folgenden Werktag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 380. Artikel-Nr. 8734

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 20,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Kubasta, V
ISBN 10: 3811201239 ISBN 13: 9783811201231
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Weiner
(Friedenweiler, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Bilderbuch ; Bayreuth: Gondrom 1990 ; illustriertes Hardcover, 26 x 20 cm quer, 12 Seiten mit Text u. Dioramen. Beim Aufklappen entstehen dreidimensionale, farbige Kulissen mit beweglichen Bildern ; Gondrom 1990, guter bis sehr guter Zustand. Artikel-Nr. ki_pop2_07-01_239

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Kubasta, Vojtech
ISBN 10: 3811201239 ISBN 13: 9783811201231
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Weiner
(Friedenweiler, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Aufstell-Bilderbuch ; Bayreuth: Gondrom 1990 ; illustriertes Hardcover, 26 x 20 cm quer, 12 Seiten mit Text u. Dioramen. Beim Aufklappen entstehen dreidimensionale, farbige Kulissen mit beweglichen Bildern ; gut bis sehr gut erhalten. Artikel-Nr. ki_pop3_0808_239

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 23,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Voitech Kubasta (Illustr.)/Diethard H. Klein
Verlag: Gondrom Verlag GmbH, Bayreuth (1986)
ISBN 10: 3811201239 ISBN 13: 9783811201231
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat UPP
(Sinzing, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Gondrom Verlag GmbH, Bayreuth, 1986. Hardcover. Buchzustand: fine. Beim Aufklappen entstehen dreidimensional plastische farbige Kulissen mit beweglichen Bildern: Die Geschichte vom kleinen Däumling, der sehr mutig war. Inhalt: Es war einmal ein armer Korbmacher, der hatte mit seiner Frau sieben Jungen, da war immer einer kleiner als der andere, und der jüngste war bei seiner Geburt nicht viel über Fingers Länge, daher nannte man ihn Däumling. Zwar ist er hernach noch etwas gewachsen, doch nicht gar zu sehr, und den Namen Däumling hat er behalten. Doch war es ein gar kluger und pfiffiger kleiner Knirps, der an Gewandtheit und Schlauheit seine Brüder alle in den Sack steckte. Den Eltern ging es erst gar übel, denn Korbmachen und Strohflechten ist keine so nahrhafte Profession wie Semmelbacken und Kälberschlachten, und als vollends eine teure Zeit kam, wurde dem armen Korbmacher und seiner Frau himmelangst, wie sie ihre sieben Würmer satt machen sollten, die alle mit äußerst gutem Appetit gesegnet waren. Da beratschlagten eines Abends, als die Kinder zu Bette waren, die beiden Eltern miteinander, was sie anfangen wollten, und wurden Rates, die Kinder mit in den Wald zu nehmen, wo die Weiden wachsen, aus denen man Körbe flicht, und sie heimlich zu verlassen. Das alles hörte der Däumling an, der nicht schlief, wie seine Brüder, und schrieb sich der Eltern üblen Ratschlag hinter die Ohren. Sinnierte auch die ganze Nacht, da er vor Sorge doch kein Auge zutun konnte, wie er es machen sollte, sich und seinen Brüdern zu helfen. Früh morgens lief der Däumling an den Bach, suchte die kleinen Taschen voll weiße Kiesel und ging wieder heim. Seinen Brüdern sagte er von dem, was er erhorcht hatte, kein Sterbenswörtchen. Nun machten sich die Eltern auf in den Wald, hießen die Kinder folgen, und der Däumling ließ ein Kieselsteinchen nach dem andern auf den Weg fallen, das sah niemand, weil er, als der jüngste, kleinste und schwächste, stets hintennach trottete. Das wußten die Alten schon nicht anders. Im Wald machten sich die Alten unvermerkt von den Kindern fort, und auf einmal waren sie weg. Als das die Kinder merkten, erhoben sie allzumal, Däumling ausgenommen, ein Zetergeschrei. Däumling lachte und sprach zu seinen Brüdern: »Heult und schreit nicht so jämmerlich! Wollen den Weg schon allein finden.« Und nun ging Däumling voran und nicht hintendrein und richtete sich genau nach den weißen Kieselsteinchen, fand auch den Weg ohne alle Mühe. Als die Eltern heimkamen, bescherte ihnen Gott Geld ins Haus; eine alte Schuld, auf die sie nicht mehr gehofft hatten, wurde von einem Nachbarn an sie abbezahlt, und nun wurden Eßwaren gekauft, daß sich der Tisch bog. Aber nun kam auch das Reuelein, daß die Kinder verstoßen worden waren und die Frau begann erbärmlich zu lamentieren: »Ach du lieber, allerlieber Gott! Wenn wir doch die Kinder nicht im Wald gelassen hätten! Ach, jetzt könnten sie sich dicksatt essen, und so haben die Wölfe sie vielleicht schon im Magen! Ach, wären nur unsre liebsten Kinder da!« »Mutter, da sind wir ja!« sprach ganz ruhig der kleine Däumling, der bereits mit seinen Brüdern vor der Türe angelangt war und die Wehklage gehört hatte; öffnete die Türe, und herein trippelten die kleinen Korbmacher - eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben. Ihren guten Appetit hatten sie wieder mitgebracht, und daß der Tisch so reichlich gedeckt war, war ihnen ein gefundenes Essen. Die Herrlichkeit war groß, daß die Kinder wieder da waren, und es wurde, so lange das Geld reichte, in Freuden gelebt, dies ist armer Handarbeiter Gewohnheit. Nicht gar lange währte es, so war in des Korbmachers Hütte Schmalhans wieder Küchenmeister, und ein Kellermeister mangelte ohnehin, und es erwachte aufs neue der Vorsatz, die Kinder im Walde ihrem Schicksal zu überlassen. Da der Plan wieder als lautes Abendgespräch zwischen Vater und Mutter verhandelt wurde, so hörte auch der kleine Däumling alles, das ganze Gespräch, Wort für Wort und nahm sich's zu Herzen. Am andern Morgen wollte Däumling abermals aus dem Häuschen schlüpfen, Ki. Artikel-Nr. BN7215

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 44,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer