Lebenslange Solidarität?: Generationenbeziehungen zwischen erwachsenen Kindern und Eltern (Lebenslauf - Alter - Generation) (German Edition)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783810025074: Lebenslange Solidarität?: Generationenbeziehungen zwischen erwachsenen Kindern und Eltern (Lebenslauf - Alter - Generation) (German Edition)

Wie gestalten erwachsene Kinder und Eltern ihr Verhältnis zueinander? Entsprechen ihre Beziehungen eher einem Autonomie- oder einem Solidaritätsszenarium? Gilt das Wort von der "Krise der Familie", oder existieren weitreichende Verbindungen zwischen den Familiengenerationen, selbst wenn sie nicht mehr im selben Haushalt leben? Inwiefern unterscheiden sich hierbei Frauen und Männer sowie Ost- und Westdeutsche? Und welche Folgen hat die Familiensolidarität für die individuelle Lebenssituation, für soziale Ungleichheit sowie für die gesamtgesellschaftliche Solidarität?
Das Buch behandelt die familialen Generationenbeziehungen zwischen erwachsenen Kindern und Eltern in allen wesentlichen Aspekten.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Marc Szydlik ist Professor an der Universität Erfurt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Marc Szydlik
Verlag: Leske + Budrich VS Verlag für Sozialwissenschaften (2000)
ISBN 10: 3810025070 ISBN 13: 9783810025074
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Leske + Budrich VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2000. Softcover. Buchzustand: gut. 2000. Eltern-Kind-Beziehung Familiensoziologie Wie gestalten erwachsene Kinder und Eltern ihr Verhältnis zueinander? Entsprechen ihre Beziehungen eher einem Autonomie- oder einem Solidaritätsszenarium? Gilt das Wort von der "Krise der Familie", oder existieren weitreichende Verbindungen zwischen den Familiengenerationen, selbst wenn sie nicht mehr im selben Haushalt leben? Inwiefern unterscheiden sich hierbei Frauen und Männer sowie Ost- und Westdeutsche? Und welche Folgen hat die Familiensolidarität für die individuelle Lebenssituation, für soziale Ungleichheit sowie für die gesamtgesellschaftliche Solidarität? Das Buch behandelt die familialen Generationenbeziehungen zwischen erwachsenen Kindern und Eltern in allen wesentlichen Aspekten. Grundlagen: Generationenkonzepte, Generationensolidarität Intergenerationale Solidarität: Ein Überblick Intergenerationale Transfers zu Lebzeiten und danach Die Enge der Generationenbeziehungen Die Dynamik der Generationenbeziehungen Zusammenfassung und Perspektiven Lebenslange Solidarität? Generationsbeziehungen zwischen erwachsenen Kindern und Eltern von Marc Szydlik In deutscher Sprache. pages. 21 x 14,9 x 1,9 cm. Artikel-Nr. BN11426

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 49,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer