Das Individuum Und Seine Familie: Lebensformen, Familienbeziehungen Und Lebensereignisse Im Erwachsenenalter (DJI - Familien-Survey)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
9783810013897: Das Individuum Und Seine Familie: Lebensformen, Familienbeziehungen Und Lebensereignisse Im Erwachsenenalter (DJI - Familien-Survey)
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hans Bertram
Verlag: VS Verlag Für Sozialw. Jan 1995 (1995)
ISBN 10: 3810013897 ISBN 13: 9783810013897
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung VS Verlag Für Sozialw. Jan 1995, 1995. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x149x27 mm. Neuware - InhaltsangabeIndividuen in einer individualisierten Gesellschaft.- 1. Das Zerbrechen traditioneller Bindungen: Verlust oder Wandel .- 2. Familialer Wandel: Von der Haushalts- zur multilokalen Mehrgenerationenfamilie.- 3. Zeit und Raum als Differenzierungselemente individualisierter Gesellschaften.- 4. Die Forschungsstrategie.- Anmerkungen.- Alleinstehend und Alleinlebend: Die 'Singles' in der amtlichen Statistik.- 1. Singles: Sozialer Wandel und regionale Vielfalt.- 2. Wandel der Familienstände.- 3. Wandel der Zusammensetzung von Alleinleben.- 4. Die 'Singles' in den Städten.- 5. Zusammenfassung.- Anmerkungen.- Was sind Singles Ein alltagstheoretischer Zugang zur Problematik.- 1. 'Die Zahl der Singles nimmt dramatisch zu'.- 2. Singles sind nicht gleich Singles.- 3. Single - vier verschiedene Definitionsmöglichkeiten.- 4. Alter, Familienzyklus, Geschlecht und Ost-West-Unterschiede.- 5. Alltagsthesen zur Lebenssituation von Singles.- 6. Singles sind Menschen, die ein Kommunikationsdefizit haben.- 7. Singles haben niemand für ihre Bedürfnisse.- 8. Singles sind im näheren Wohnumfeld auf Freunde und Nachbarn als Familiensubstitut angewiesen.- 9. Singles sind einsam.- 10. Singles sind unsolidarisch.- 11. Die Zahl der Singles ist dramatisch hoch.- 12. Single ist nicht gleich Single.- Anmerkungen.- Die Sicherheit privater Beziehungen.- 1. Einleitung.- 2. Die Analyse privater Beziehungen.- 3. Familienstände, private Lebensbeziehungen und Lebensalter.- 4. Lebenslange Beziehungen.- 5. Riskante Freiheiten und private Sicherheit.- Anmerkungen.- Im Alter einsam Zur Strukturveränderung sozialer Beziehungen im Alter.- 1. Bedeutungswandel des Alters und Einsamkeit älterer Menschen.- 2. Lebensformen und Einsamkeit älterer Menschen.- 3. Bedeutung der Kinder und Einsamkeit älterer Menschen.- 4. Soziale Beziehungen älterer Menschen und Einsamkeit.- 5. Gesundheitsbedingte Einschränkungen.- 6. Aktivitäten subjektiv und objektiv belasteter Befragter.- 7. Resümee.- Anmerkungen.- Regionale Vielfalt und Lebensformen.- 1. Pluralität der Lebensformen durch regionale Vielfalt.- 2. Die Konstruktion der Regionen.- 3. Familie und Bevölkerung in den Regionen.- 4. Die soziale Infrastruktur.- 5. Politik und wirtschaftliche Entwicklung.- 6. Zur Erklärung der Strukturunterschiede.- 7. Familienbegriffe, Familienbeziehungen und Haushaltsstrukturen.- 8. Ehe, Kinder und Erziehung.- 9. Der Gesamtzusammenhang.- Anmerkungen.- Moralische Verpflichtungen und Werte in einer individualisierten Gesellschaft.- 1. Einleitung.- 2. Individualismus und Lebensalter.- 3. Elterliche Verantwortung in einer individualisierten Gesellschaft.- 4. Soziale Pflichten und Unterstützung.- Anmerkungen.- Berufseinmündung und Familienbildung in der Generationenfolge.- 1. Generationen und gesellschaftliche Regelung von Zeitlichkeit.- 2. Der Übergang ins Erwerbssystem.- 3. Der Prozeß der Familienbildung.- 4. Zeitliche Verschränkung von Berufseinmündung und Familienbildung in der Generationenfolge.- Anmerkungen.- Berufsausmündung und Familienauflösung in der Generationenfolge.- 1. Berufsausmündung und Familienauflösung: prägende Ereignisse des Lebensverlaufs im sechsten und siebenten Jahrzehnt .- 2. Erwerbsverläufe und Ausscheiden aus dem Erwerbssystem.- 3. Der Prozeß der Familienauflösung.- 4. Reorganisation der Generationenbeziehungen und Generationenverhältnisse im sechsten und siebenten Lebensjahrzehnt .- Anmerkungen.- Einkommen in unterschiedlichen Lebensformen.- 1. Untersuchungsziel, sozialer Kontext und Aspekte der Einkommensdifferenzierung.- 2. Datenbasis.- 3. Lebensformen im Vergleich.- 4. Einkommen von jungen Ledigen ohne partnerschaftlichen Haushalt.- 5. Einkommenslagen lediger und geschiedener Alleinlebender ab 35 Jahren.- 6. Einkommen in Partnerhaushalten ohne Kinder.- 7. Einkommen in Haushalten von Ehepaaren und Alleinerziehenden mit Kindern.- 8. Abschließende Bewertungen.- Anmerkungen.- Ökonomische Ungleichheit im Alter.- 1. Drei-Generationen-Solidarität .- 2. Alterssicherun. Artikel-Nr. 9783810013897

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 54,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer