Die spukenden Habsburger: Blaublütigen Geistern auf der Spur

 
9783800076284: Die spukenden Habsburger: Blaublütigen Geistern auf der Spur
Críticas:

Gabriele Hasmann aus Baden (NÖ) kennt alle schaurigen Orte quer durch unser Land. Die selbst ernannte Geisterforscherin hat unter anderem die Gruselplätze der Habsburger untersucht. In der Wiener City und speziell in der Hofburg soll es spuken. Lediglich vor Lipizzanern sollen sich Geister fürchten ... 'Überall, wo Lipizzaner sind, gibt es weder Spuk noch böse Geister. Dafür aber eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre', erklärt Gabriele Hasman. Die Gruselexpertin und Schriftstellerin hat über die Spukplätze der Habsburger ein spannendes Buch geschrieben. (...) (Kronen Zeitung, 10/10/2015)

Reseña del editor:

Die Weiße Frau in der Hofburg, schwarze Schatten im Stephansdom und der uniformierte Geist auf dem Kaiserbankerl im Tiergarten Schönbrunn. Die Spuk-Autorin Gabriele Hasmann hat die unheimlichsten Orte der Habsburger wie Schönbrunn, Mayerling, die Kaiservilla in Bad Ischl und viele mehr besucht und erzählt wahre Geschichten von mysteriösen Begegnungen. Neben den geschichtlichen Hintergründen der Plätze und ihrem Bezug zu den jeweiligen Habsburgern werden Geschichten über die historischen oder aktuellen Spukereignisse berichtet, und durch Augen- und Ohrenzeugen aus der Vergangenheit oder Gegenwart belegt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Gabriele Hasmann
Verlag: Carl Verlag Ueberreuter Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3800076284 ISBN 13: 9783800076284
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Carl Verlag Ueberreuter Sep 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. 223x149x30 mm. Neuware - Unheimliche Begegnungen mit Sisi & Co. Die Weiße Frau in der Hofburg, schwarze Schatten im Stephansdom und der uniformierte Geist auf dem Kaiserbankerl im Tiergarten Schönbrunn. Die Spuk-Autorin Gabriele Hasmann hat die unheimlichsten Orte der Habsburger wie Schönbrunn, Mayerling, die Kaiservilla in Bad Ischl und viele mehr besucht und erzählt wahre Geschichten von mysteriösen Begegnungen. Neben den geschichtlichen Hintergründen der Plätze und ihrem Bezug zu den jeweiligen Habsburgern werden Geschichten über die historischen oder aktuellen Spukereignisse berichtet, und wenn möglich durch Augen- und Ohrenzeugen aus der Vergangenheit oder Gegenwart belegt. 205 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783800076284

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 19,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer