Spannungsfeld Auftrag Konvergenz:: Der öffentlichrechtliche Rundfunk in Deutschland

 
9783798321335: Spannungsfeld Auftrag Konvergenz:: Der öffentlichrechtliche Rundfunk in Deutschland
Vom Verlag:

Schlagwörter: öffentlich-rechtlicher Rundfunk, Public Value, Legitimation, ARD, ZDF Abstract: Seit ihrer Entstehung wurde das Selbstverständnis der öffentlich rechtlichen Rundfunkanstalten geprägt von dem Auftrag, als 'Medium und Faktor' dem individuellen und gesellschaftlichen Meinungs- und Willensbildungsprozess zu dienen. Die gesetzliche Kategorie der medialen Grundversorgung muss jedoch notwendigerweise immer in engem Zusammenhang mit der Gesellschaft, auf die sie sich bezieht, gedacht werden, will sie ihr Ziel nicht verfehlen. Welche Bedürfnisse müssen in der heutigen Gesellschaft versorgt werden, um dem gesetzlichen Auftrag gerecht zu werden und wie wirkt dies wiederum auf die öffentlich-rechtlichen Anstalten zurück? Inwieweit ist es für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanbieter überhaupt möglich unter Berücksichtigung des Grundversorgungsauftrags auf gesellschaftliche Veränderungen flexibel zu reagieren und sich unter den Bedingungen eines liberalisierten Rundfunks in Abgrenzung zu den Privaten zu behaupten? Lässt sich der klassische Rundfunkauftrag noch mit den medialen Anforderungen der so genannten Erlebnisgesellschaft vereinbaren?

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben