Berufsbiografieforschung: Erfolgsfaktoren in Sänger- und Sängerinnenkarrieren

 
9783798321205: Berufsbiografieforschung: Erfolgsfaktoren in Sänger- und Sängerinnenkarrieren
Reseña del editor:

Reihe: Forum Komparative Kasuistik, Studie Nr.1 Schlagwörter: Biografieforschung, Berufslaufbahn, Erfolg, Singen, zirkuläres Dekonstruieren Abstract: In künstlerischen Berufen wie im Gesang ist es heutzutage sehr schwierig, sich langfristig etablieren zu können und den Beruf einkommenssichernd auszuüben, da es kaum vorgegebene Laufbahnen gibt. In der vorliegenden Arbeit wurden die Entstehungs- und Aufrechterhaltungsbedingungen untersucht, die dazu beitragen, dass jemand langjährig erfolgreich als professioneller Sänger oder als professionelle Sängerin bestehen kann. Vor dem Hintergrund der Komparativen Kasuistik (Jüttemann, 1990) wurden - mittels halbstrukturierter, biografischer Interviews - sechs Sänger und Sängerinnen mit rund 10 Jahren Berufserfahrung befragt. Ziel war die Erhebung der individuellen Sichtweise und die Erfassung des subjektiven Bezugssystems der Interviewten und anschließend die Extraktion der Kategorien direkt aus den Interviewtexten. Mit Hilfe der Methode des Zirkulären Dekonstruierens (Jaeggi & Faas, 1991) wurden ausgehend von Einzelfallanalysen überindividuelle Aussagen generiert, die als Hypothesen mit wahrscheinlicher Relevanz für eine langjährige Berufstätigkeit im Gesangsbereich gesehen werden können. Vielfältige Ergebnisse rund um biografisch wichtige Erlebnisse, die Wahl des musikalischen Genres, den Beruf an sich, den Berufsalltag und die Singstimme sind anschaulich dargestellt und mit zahlreichen Beispielen versehen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben