Hessisches Verwaltungsvollstreckungsgesetz: Kommentar für die Praxis

 
9783792201206: Hessisches Verwaltungsvollstreckungsgesetz: Kommentar für die Praxis
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hans-Jürgen Glotzbach
Verlag: W. Verlag Reckinger Mai 2013 (2013)
ISBN 10: 3792201208 ISBN 13: 9783792201206
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung W. Verlag Reckinger Mai 2013, 2013. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x146x20 mm. Neuware - Die 5. Auflage des Praxiskommentars berücksichtigt insbesondere die Anpassungen des Hessischen Verwaltungsvollstreckungsgesetzes, die durch das Gesetz zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung, das in seinen wesentlichen Teilen am 1. Januar 2013 in Kraft getreten ist, und durch Änderungen der Zivilprozessordnung sowie der Abgabenordnung erforderlich waren. Des Weiteren wurde z. B. in die Kommentierung zu 58 (Vollstreckung in das unbewegliche Vermögen) eingearbeitet, dass seit dem 1. Januar 2013 auch grundstücksbezogene Benutzungsgebühren als öffentliche Lasten und somit als bevorrechtigte Forderungen in Zwangsversteigerungsverfahren geltend gemacht werden können. Die in Hessen eingeführte Regelung, dass sich auch die Vollstreckungsbehörden, soweit die Gläubiger dies nicht ausgeschlossen haben, hinsichtlich der Vollstreckung ihrer Forderungen der Gerichtsvollzieher bedienen können, findet ebenfalls Berücksichtigung. Zu den Bestimmungen, bei denen am häufigsten Probleme auftreten, wurden weitere Erläuterungen eingefügt, um den Praktiker bei seiner schwierigen Arbeit zu unterstützen. 254 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783792201206

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer