Allen Jones-Prints (Art & Design)

4 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783791314815: Allen Jones-Prints (Art & Design)
Vom Verlag:

Pop artist Allen Jones, painter, sculptor and printmaker, has been a constant presence on the international art scene for over 36 years. Centring on the human figure, his vibrant images exude a guilt-free eroticism and an unrestrained joie de vivre rare in British art. Allen Jones was born in 1937 in Southampton, England. From 1955 to 1959 he studied at Hornsey College of Art, London, and in 1959-60 at the Royal College of Art, London. He lived in New York in 1964-65. Jones has held teaching positions in London, Berlin, Hamburg, Los Angeles, Tampa, Florida and Alberta, Canada, and he has travelled widely, including visits to Japan in 1974 and China in 1979. He lives and works in London. Jones's work is rooted in the spirit of social and cultural regeneration that characterized the sixties, giving expression to the sexual liberation experienced by society at large during that decade. His erotically charged imagery has sometimes been interpreted as sexist (his "furniture" sculptures caused something of a scandal in the late sixties), but that is to misunderstand the artist's intentions. Like the work of Derek Boshier, David Hackney, R.B. Kitaj and Peter Phillips - Jones's fellow students at the Royal College of Art, London, in the early sixties - his art is both a celebration and a critique of consumerism. Prints form an integral part of Jones's creative processes and are as important to him as painting and sculpture. Ever since his student days, he has produced a steady stream of graphic works, mainly lithographs, but also screenprints and some etchings. This book, published to coincide with an exhibition touring the UK, Germany and Spain, is a complete catalogue of Allen Jones's prints. Containing reproductions of all the artist's graphics, it celebrates over 35 years of a major artist's activity as a master printmaker.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Livingstone Marco
Verlag: Prestel Verlag (1995)
ISBN 10: 3791314815 ISBN 13: 9783791314815
Gebraucht Paperback Anzahl: 1
Anbieter
Buchversand Sokrates
(Aachen, NRW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Prestel Verlag, 1995. Paperback. Complete catalogue of prints compiled by Richard Lloyd. Erster kompletter Katalog mit Jones Graphiken - Text englischsprachig 144 Seiten 23 x 28 cm Neubuch OBr., Ex. verlagsfrisch und ungelesen. Artikel-Nr. PV 14815

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Livingstone Marco
Verlag: Munich, New York: Prestel, (1995)
ISBN 10: 3791314815 ISBN 13: 9783791314815
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Munich, New York: Prestel, 1995. Broschiert. Buchzustand: Sehr gut. 143 S. Ein gutes und sauberes Exemplar. - Inhalt: Norman Rosenthal / Foreword -- Marco Livingstone / Jones the Printmaker -- Plates -- Richard Lloyd /Prints 1957-1995: The Complete Catalogue -- Biographical Notes -- Solo Exhibitions -- Selected Bibliography. - Allen Jones (Geboren 1937) ist ein britischer Künstler der Pop-Art. Allen Jones gilt durch seine provokanten Arbeiten als einer der prägendsten Künstler der britischen Pop-Art. Er arbeitet sowohl in der Malerei, als auch als Schöpfer von Skulpturen. Seine Werke haben oft einen stark erotischen Bezug. Er thematisiert sexuelle Vorlieben wie BDSM und sexuellen Fetischismus und betont, persifliert oder verfremdet sie gleichzeitig. Jones zitiert in seinen Arbeiten gern phallische Symbole (z. B. Krawatten als Zeichen männlicher Potenz) und kontrapunktiert diese mit Sinnbildern weiblicher Erotik (Sujets von Frauenbeinen in hochhackigen Schuhen) und polarisiert den Betrachter durch seine Plastiken und Skulpturen. Bekannt wurde Jones Ende der 1960er vor allem durch seine aufreizenden, lebensgroßen und realistisch wirkenden Frauenfiguren aus Stahl und Fiberglas, welche wie masochistische Schaufensterpuppen zu Möbelstücken reduziert als Tische, Stühle oder Kleiderständer fungieren und somit ausgeliefert und bar jeglicher Persönlichkeit ihrer Würde beraubt worden sind. Stanley Kubrick ließ sich von diesen Skulpturen für die Innenausstattung der Korova-Milchbar im Film Uhrwerk Orange inspirieren. Allen Jones wurde überdies durch die Gestaltung einer Flakon-Serie für die Parfum-Reihe Les beaux arts in Form von High-Heels bekannt. (aus Wikipedia). ISBN 3791314815 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 1020475

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 37,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer