Friede als Ernstfall: Reden und Beiträge des Bundespräsidenten

 
9783789068461: Friede als Ernstfall: Reden und Beiträge des Bundespräsidenten
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Johannes Rau
Verlag: Nomos Verlagsges.MBH & Co Jan 2001 (2001)
ISBN 10: 3789068462 ISBN 13: 9783789068461
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Nomos Verlagsges.MBH & Co Jan 2001, 2001. Buch. Zustand: Neu. Neuware - Unter dem programmatischen Titel 'Friede als Ernstfall' vereint dieser Band zentrale Ansprachen und Artikel des Staatsoberhauptes aus den Jahren 1998 - 2000.'Von Gustav Heinemann stammt der Satz: ,Nicht der Krieg ist der Ernstfall, der Friede ist der Ernstfall, in dem wir uns alle zu bewähren haben, weil es hinter dem Frieden keine Existenz mehr gibt.'' Gustav Heinemann hat dies zu einem Zeitpunkt gesagt, als die Verhütung des Atomkriegs zwischen Ost und West die oberste Maxime der Sicherheitspolitik geworden war. Vor über zehn Jahren ist der Ost-West-Konflikt von der Bühne der Geschichte verschwunden. Sicherheit in Europa wird heute weniger durch Machtansprüche einzelner Staaten bedroht als vielmehr durch das Anfachen von Gruppenantagonismen in einzelnen Staaten. Die sogenannten neuen Sicherheitsrisiken sind mit den klassisch-militärischen Mitteln der Sicherheitspolitik nicht mehr erfaßbar: Darum gilt Gustav Heinemanns Satz heute in einem noch viel umfassenderen Sinn: 'Heute steht in Europa die positiv definierte Aufgabe der Friedensgestaltung auf der Tagesordnung. Heute ist der Friede zum Ernstfall geworden.' (Johannes Rau) 394 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783789068461

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 40,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer