Der wilde Westen

ISBN 13: 9783788608521

Der wilde Westen

 
9783788608521: Der wilde Westen

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Pieroni, Piero:
Verlag: Hamburg : Tessloff, (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht 4°, Pp. Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchhandel Daniel Viertel
(Limburg an der Lahn, HE, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hamburg : Tessloff, 1978. 4°, Pp. Buchzustand: Gut. 124 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.), Kt. ; 27 cm Gut erhaltenes Exemplar. Buch mit kleinen Gebrauchspuren. A14965 ISBN 9783788608521 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 705. Artikel-Nr. 3466590

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,70
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 4,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

PIERONI, PIERO
Verlag: Tessloff, Hamburg (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Harle-Buch, Schröter
(Wittmund, NDS, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tessloff, Hamburg, 1978. Hardcover Glanz. Buchzustand: Sehr gut. 1 Auflage. Der Wilde Westen. (ISBN: 3788608528) PIERONI, PIERO Buchbeschreibung: Hbg. (Tessloff). 1978. geb. 124 S. m.zahlr.Abb.Gebundener Hardcoverband, illustr. Deckel, Großband Size: Großband. Artikel-Nr. 3134961845

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 7,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 7,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Pieroni, Piero:
Verlag: Hamburg : Tessloff, (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht Farb. ill. OPBd. Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Willi Mattutat
(Dortmund, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hamburg : Tessloff, 1978. Farb. ill. OPBd. 4°. 124 S. : zahlr. Ill. (z.T. farb.), Kt. Gutes Exemplar der Erstausgabe. OT : Il mondo del oveste. Geringe Alters- und Gebrauchsspuren. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 650. Artikel-Nr. 202800

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 5,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Pieroni, Piero:
Verlag: Tessloff Verlag GmbH + Co, (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Gerald Wollermann
(Bad Vilbel, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tessloff Verlag GmbH + Co, 1978. Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Gut. 123 Seiten Von 1978. Zustand: Gebraucht - gut. Schneller Versand. Rechnung mit MwSt.-Ausweis liegt bei. Sprache: Deutsch. Artikel-Nr. 579135

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 13,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Pieroni, Piero
Verlag: Tessloff Verlag, Hamburg (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tessloff Verlag, Hamburg, 1978. Pappband. 27 cm 124 seiten. Illustrierter Pappeinband. Rückenkante unten stärker kaputt, teils fleckig. Dieses Buch über den Wilden Westen berichtet von der Pionierzeit Nordamerikas: von den ersten mühseligen Siedlertrecks, vom Goldrausch in Kalifornien, vom harten Leben der Cowboys und Pelztierjäger, über die brutalen Kriege der Weißen gegen die Indianer bis zur ersten Eisenbahn und den blühenden Rinderstädten des Westens Farbige Fotos, Grafiken sowie Reproduktionen von Gemälden und Originalplakaten veranschaulichen den fesselnden Text. Umfangreich und verständlich erzählte Geschichte des "Wilden Westens". Mit Skizzen, Zeichnungen und Gemälden. Ein Jugendbuch, nicht nur für die Jugend sondern auch für interessierte Erwachsenen. - Band 2 der Serie Welt und Wissen vom Tessloff Verlag Wo der Wilde Westen beginnt Das große Pflanzenmeer Niederwild Hochwild Die Indianer Die Nomaden der Prärie Das Indianerlager Krieger, Squaws und Kinder Jagd und Krieg Geisterglaube Die Eindringlinge, die übers Meer kamen Kreuz und Schwert Die Grenze am Mississippi Der Grenzer Die Unabhängigkeit im Westen Vom Mississippi bis zum Pazifik Die Pelztierjagd Der Handelsposten Das Transportproblem Lasttiere Der Wasserweg Der Planwagen der Pioniere Die Postkutsche Pony-Expreß und Telegraph Das Dampfroß Der Oregon-Trail Im Goldrausch Für eine Handvoll Gold Die Erdhütte Wie die Pioniere sich kleideten Auf dem Wagen und im Haus Dorf und Stadt Parteigänger des Friedens Kriegsfalken Die amerikanische Kavallerie Das Leben in den Forts Der Cowboy Langhorn und Kurzhorn Brandzeichen der Rinder Das Herdentreiben Das Grenzergesetz Der Pistolenheld Der Sheriffstern Richter, Gefängnis und Galgen Gewehre und Colts Der Mythos vom Wilden Westen Geschichten und Lieder vom Wilden Westen Der Wildwest-Roman Die Brüder des Pinsels Der Wildwest-Film.Die Bezeichnung "Wilder Westen" ruft in uns sofort klischeehafte Vorstellungen wach, die uns von Büchern, Comics und vor allem durch das Kino vermittelt worden sind: Indianer, die einen Wagenzug von Pionieren überfallen - die dann unweigerlich durch die Ankunft einer Schwadron blauberockter Soldaten gerettet werden; der redliche Cowboy mit geheimnisvoller Vergangenheit, der ein schönes Mädchen aus einer bedrängten Lage befreit: der dramatische Zusammenprall zwischen einem tapferen Sheriff und ehrlosen Banditen aul der staubigen Straße einer Pionierstadt. Aber selbstverständlich gab es im Wilden Westen.dem m'uhren Wilden Westen, nicht nur das. Zunächst bezeichnete man mit dem Ausdruck Wilder Westen jene ausgedehnten Ebenen. Flüsse und Gebirge, die sich westlich des bereits von Siedlern in Besitz genommenen Landes erstreckten; später, im vorigen Jahrhundert wurde besonders das sich westlich ans Mississippibecken anschließende Gebiet so genannt Die Zeit der Besiedelung des Wilden Westen stellt eine aufregende, abenteuerliche Epoche in dei amerikanischen Geschichte dar. Aber "Wildwest", das war auch eine Welt ganz eigener Art, mit neuartigen menschlichen Beziehungen, voll von Hoffnungen und hochfligenden Planen, mit zuweilen blutigen Auseinandersetzungen und kleinen Alltäglichkeiten - zu denen einfache Verrichtungen gehörten und vertraute Dinge, die auf ihre Weise Einzigartiges und Charakteristisches verkörperten: die Goldmine, die einsam gelegene Farm, das Indianeriacer, der Verkauf einer Rinderherde, die Gerichtsverhandlung, Planwagen, Pflug, Oewenr."Auszüge aus dem Buch 800 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 49032600

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 18,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Pieroni, Piero
Verlag: Tessloff Verlag, Hamburg (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tessloff Verlag, Hamburg, 1978. Pappband. 27 cm 124 seiten. Illustrierter Pappeinband. gebrauchs und Lagerspuren,einband an den kanten bestoßen,etwas papiergebräunte seiten. Dieses Buch über den Wilden Westen berichtet von der Pionierzeit Nordamerikas: von den ersten mühseligen Siedlertrecks, vom Goldrausch in Kalifornien, vom harten Leben der Cowboys und Pelztierjäger, über die brutalen Kriege der Weißen gegen die Indianer bis zur ersten Eisenbahn und den blühenden Rinderstädten des Westens Farbige Fotos, Grafiken sowie Reproduktionen von Gemälden und Originalplakaten veranschaulichen den fesselnden Text. Umfangreich und verständlich erzählte Geschichte des "Wilden Westens". Mit Skizzen, Zeichnungen und Gemälden. Ein Jugendbuch, nicht nur für die Jugend sondern auch für interessierte Erwachsenen. - Band 2 der Serie Welt und Wissen vom Tessloff Verlag Wo der Wilde Westen beginnt Das große Pflanzenmeer Niederwild Hochwild Die Indianer Die Nomaden der Prärie Das Indianerlager Krieger, Squaws und Kinder Jagd und Krieg Geisterglaube Die Eindringlinge, die übers Meer kamen Kreuz und Schwert Die Grenze am Mississippi Der Grenzer Die Unabhängigkeit im Westen Vom Mississippi bis zum Pazifik Die Pelztierjagd Der Handelsposten Das Transportproblem Lasttiere Der Wasserweg Der Planwagen der Pioniere Die Postkutsche Pony-Expreß und Telegraph Das Dampfroß Der Oregon-Trail Im Goldrausch Für eine Handvoll Gold Die Erdhütte Wie die Pioniere sich kleideten Auf dem Wagen und im Haus Dorf und Stadt Parteigänger des Friedens Kriegsfalken Die amerikanische Kavallerie Das Leben in den Forts Der Cowboy Langhorn und Kurzhorn Brandzeichen der Rinder Das Herdentreiben Das Grenzergesetz Der Pistolenheld Der Sheriffstern Richter, Gefängnis und Galgen Gewehre und Colts Der Mythos vom Wilden Westen Geschichten und Lieder vom Wilden Westen Der Wildwest-Roman Die Brüder des Pinsels Der Wildwest-Film.Die Bezeichnung "Wilder Westen" ruft in uns sofort klischeehafte Vorstellungen wach, die uns von Büchern, Comics und vor allem durch das Kino vermittelt worden sind: Indianer, die einen Wagenzug von Pionieren überfallen - die dann unweigerlich durch die Ankunft einer Schwadron blauberockter Soldaten gerettet werden; der redliche Cowboy mit geheimnisvoller Vergangenheit, der ein schönes Mädchen aus einer bedrängten Lage befreit: der dramatische Zusammenprall zwischen einem tapferen Sheriff und ehrlosen Banditen aul der staubigen Straße einer Pionierstadt. Aber selbstverständlich gab es im Wilden Westen.dem m'uhren Wilden Westen, nicht nur das. Zunächst bezeichnete man mit dem Ausdruck Wilder Westen jene ausgedehnten Ebenen. Flüsse und Gebirge, die sich westlich des bereits von Siedlern in Besitz genommenen Landes erstreckten; später, im vorigen Jahrhundert wurde besonders das sich westlich ans Mississippibecken anschließende Gebiet so genannt Die Zeit der Besiedelung des Wilden Westen stellt eine aufregende, abenteuerliche Epoche in dei amerikanischen Geschichte dar. Aber "Wildwest", das war auch eine Welt ganz eigener Art, mit neuartigen menschlichen Beziehungen, voll von Hoffnungen und hochfligenden Planen, mit zuweilen blutigen Auseinandersetzungen und kleinen Alltäglichkeiten - zu denen einfache Verrichtungen gehörten und vertraute Dinge, die auf ihre Weise Einzigartiges und Charakteristisches verkörperten: die Goldmine, die einsam gelegene Farm, das Indianeriacer, der Verkauf einer Rinderherde, die Gerichtsverhandlung, Planwagen, Pflug, Oewenr."Auszüge aus dem Buch 800 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 592130415

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 18,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Pieroni, Piero
Verlag: Tessloff Verlag, Hamburg (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tessloff Verlag, Hamburg, 1978. Pappband. 27 cm 124 seiten. Illustrierter Pappeinband. einband an den kanten bestoßen, teils beschädigt, Dieses Buch über den Wilden Westen berichtet von der Pionierzeit Nordamerikas: von den ersten mühseligen Siedlertrecks, vom Goldrausch in Kalifornien, vom harten Leben der Cowboys und Pelztierjäger, über die brutalen Kriege der Weißen gegen die Indianer bis zur ersten Eisenbahn und den blühenden Rinderstädten des Westens Farbige Fotos, Grafiken sowie Reproduktionen von Gemälden und Originalplakaten veranschaulichen den fesselnden Text. Umfangreich und verständlich erzählte Geschichte des "Wilden Westens". Mit Skizzen, Zeichnungen und Gemälden. Ein Jugendbuch, nicht nur für die Jugend sondern auch für interessierte Erwachsenen. - Band 2 der Serie Welt und Wissen vom Tessloff Verlag Wo der Wilde Westen beginnt Das große Pflanzenmeer Niederwild Hochwild Die Indianer Die Nomaden der Prärie Das Indianerlager Krieger, Squaws und Kinder Jagd und Krieg Geisterglaube Die Eindringlinge, die übers Meer kamen Kreuz und Schwert Die Grenze am Mississippi Der Grenzer Die Unabhängigkeit im Westen Vom Mississippi bis zum Pazifik Die Pelztierjagd Der Handelsposten Das Transportproblem Lasttiere Der Wasserweg Der Planwagen der Pioniere Die Postkutsche Pony-Expreß und Telegraph Das Dampfroß Der Oregon-Trail Im Goldrausch Für eine Handvoll Gold Die Erdhütte Wie die Pioniere sich kleideten Auf dem Wagen und im Haus Dorf und Stadt Parteigänger des Friedens Kriegsfalken Die amerikanische Kavallerie Das Leben in den Forts Der Cowboy Langhorn und Kurzhorn Brandzeichen der Rinder Das Herdentreiben Das Grenzergesetz Der Pistolenheld Der Sheriffstern Richter, Gefängnis und Galgen Gewehre und Colts Der Mythos vom Wilden Westen Geschichten und Lieder vom Wilden Westen Der Wildwest-Roman Die Brüder des Pinsels Der Wildwest-Film.Die Bezeichnung "Wilder Westen" ruft in uns sofort klischeehafte Vorstellungen wach, die uns von Büchern, Comics und vor allem durch das Kino vermittelt worden sind: Indianer, die einen Wagenzug von Pionieren überfallen - die dann unweigerlich durch die Ankunft einer Schwadron blauberockter Soldaten gerettet werden; der redliche Cowboy mit geheimnisvoller Vergangenheit, der ein schönes Mädchen aus einer bedrängten Lage befreit: der dramatische Zusammenprall zwischen einem tapferen Sheriff und ehrlosen Banditen aul der staubigen Straße einer Pionierstadt. Aber selbstverständlich gab es im Wilden Westen.dem m'uhren Wilden Westen, nicht nur das. Zunächst bezeichnete man mit dem Ausdruck Wilder Westen jene ausgedehnten Ebenen. Flüsse und Gebirge, die sich westlich des bereits von Siedlern in Besitz genommenen Landes erstreckten; später, im vorigen Jahrhundert wurde besonders das sich westlich ans Mississippibecken anschließende Gebiet so genannt Die Zeit der Besiedelung des Wilden Westen stellt eine aufregende, abenteuerliche Epoche in dei amerikanischen Geschichte dar. Aber "Wildwest", das war auch eine Welt ganz eigener Art, mit neuartigen menschlichen Beziehungen, voll von Hoffnungen und hochfligenden Planen, mit zuweilen blutigen Auseinandersetzungen und kleinen Alltäglichkeiten - zu denen einfache Verrichtungen gehörten und vertraute Dinge, die auf ihre Weise Einzigartiges und Charakteristisches verkörperten: die Goldmine, die einsam gelegene Farm, das Indianeriacer, der Verkauf einer Rinderherde, die Gerichtsverhandlung, Planwagen, Pflug, Oewenr."Auszüge aus dem Buch 800 Gramm. Buch. Artikel-Nr. 592130341

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 19,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

8.

Pieroni, Piero:
Verlag: Tessloff Verlag GmbH + Co, (1978)
ISBN 10: 3788608528 ISBN 13: 9783788608521
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat-Jordan
(Grolsheim, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Tessloff Verlag GmbH + Co, 1978. Gebundene Ausgabe. 123 Seiten Papier nachgedunkelt 4244* Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 185177

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 2,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer