Walker Evans: Decade by Decade (German and English Edition)

3,94 durchschnittliche Bewertung
( 31 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783775733403: Walker Evans: Decade by Decade (German and English Edition)

Walker Evans (1903–1975) is, without doubt, one of the most influential American photographers ever, and many of his images have become fixed in the collective memory. But while Evans’ uncompromising depiction of poverty during the Great Depression of the 1930s, the subject of a series commissioned by the Farm Security Administration, has become a key chapter in the history of photography, his equally innovative images from later decades have generally commanded less attention. Back in print, this bilingual monograph attempts to redress the balance by examining Evans’ complete body of work, and features many rarely seen photographs, including his final works, a sequence of Polaroids shot in the early 1970s (a sequence made possible by an unlimited supply of film from its manufacturer). Evans’ re-ascendancy in the 1970s and his relationship with legendary Museum of Modern Art curator John Szarkowski are also closely examined, in this essential and definitive volume on a great photographer who certainly achieved his aim to produce pictures that were “literate, authoritative, transcendent.”

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

James Crump
ISBN 10: 377573340X ISBN 13: 9783775733403
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
antiquariatfundevogel
(Bamberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchzustand: Gebraucht - Gut. Auflage von 2012. UNGELESENES Exemplar mit Lagerspuren (Schutzumschlag berieben und leicht verkratzt und mit leichten Randläsuren, Buchkanten leicht verstoßen, Schnitt minimal angeschmutzt und minimal verstoßen/verkratzt), Mängelexemplarstempel am unteren Schnitt. Buch. Artikel-Nr. 6864

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 38,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Cincinnati Art Museum (Hrsg)
Verlag: Ostfildern,Hatje Cantz, 2012, 1. Aufl., 288 p., m. Abb., 25,9 x 28,6, Hardcoverband m. SU (978-3-7757-3340-3) (2012)
ISBN 10: 377573340X ISBN 13: 9783775733403
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Hofbuchhandlung Löwenberg - Antiquariat
(Löwenberger Land OT Löwenberg, BR, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ostfildern,Hatje Cantz, 2012, 1. Aufl., 288 p., m. Abb., 25,9 x 28,6, Hardcoverband m. SU (978-3-7757-3340-3), 2012. Hardcoverband m. SU. Buchzustand: 0. 1. Aufl.. Walker Evans (1903–1975) gilt unangefochten als einer der einflussreichsten amerikanischen Fotografen. Sein Werk veränderte das Bewusstsein seines Landes, viele seiner Arbeiten sind fester Bestandteil des kollektiven Bildgedächtnisses. Seine kompromisslose Dokumentationen der Armut während der Wirtschaftskrise der 1930er-Jahren sind Ikonen der Fotografiegeschichte, doch häufig finden seine nicht minder wegweisenden Werke aus den folgenden Jahrzehnten weniger Beachtung. Diese Monografie widmet sich seinem Gesamtwerk und stellt mit Bedacht auch viele Fotografien vor, die nur selten gezeigt werden – darunter etwa auch die Polaroids, die Evans als letzte Arbeiten in den späten 1970er-Jahren schoss. Der stetig wachsende Einfluss seines Œuvre in diesen Jahren sowie seine symbiotische Zusammenarbeit mit John Szarkowski, dem legendären Kuratoren des New Yorker Museum of Modern Art, bilden den Mittelpunkt des Bandes. Ausstellung: Die Photographische Sammlung / SK Stiftung Kultur, Köln 21.9.2012–20.1.2013 (Deutsch / Englisch) (Sehr gut erhalten.) ru Gewicht in Gramm: 1200. Artikel-Nr. 900714

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 65,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer