Interieur, Exterieur: Living in Art: From the Painted Interiors of the Romantic Era to Designs for the Home of the Future

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783775722971: Interieur, Exterieur: Living in Art: From the Painted Interiors of the Romantic Era to Designs for the Home of the Future

Contemporary artist Andrea Zittel's A-Z Enterprise is an investigation into all aspects of daily life--including shelter, furniture and clothing, which she designs. Architect Marcel Breuer said of his 1966 Modern design for New York's Whitney Museum, "It should transform the vitality of the street into the sincerity and profundity of art." Charting the reciprocal relationship between art and design, this fascinating volume features paintings, sculptures, installations, photographs, videos, digital animations, interiors and furniture by 68 artists, designers and architects, including Caspar David Friedrich, Henry van de Velde, Edvard Munch, Henri Matisse, Ludwig Mies van der Rohe, Zaha Hadid, Erwan Bouroullec and Tobias Rehberger. It highlights a trend, from Romanticism through the present, that has artists functioning as designers or architects while architects and designers are influenced by art.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hg. Markus Brüderlin. Kat. Wolfsburg 2008.
ISBN 10: 3775722971 ISBN 13: 9783775722971
Gebraucht Anzahl: 6
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Das spannende Wechselspiel zwischen Interieurmalerei und Interieurgestaltung von der Romantik bis zum Wohndesign der Zukunft ist Thema dieser großangelegten Publikation. In einzelnen Kapiteln erzählt »Interieur Exterieur« ausführlich die Geschichte einer steten Annäherung von Kunst und Design, die schließlich zu einer wechselseitigen Durchdringung führt: So produzieren Künstler Objekte und Environments, Designer hingegen bedienen sich Methoden der Kunst. Gezeigt werden Tafelbilder, Skulpturen, Installationen, Rekonstruktionen von Interieurs, Möbel, Fotografien, Videos sowie digitale Animationen von 68 namhaften Künstlern, Designern und Architekten, unter ihnen Caspar David Friedrich, Henry van de Velde, Eduard Munch, Henri Matisse, Marcel Breuer, Ludwig Mies van der Rohe, Zaha Hadid, Ronan und Erwan Bouroullec, Tobias Rehberger und Andrea Zittel. Der Band führt damit zwei Stränge der Moderne im Diskurs um Wohnen und Leben in einem überaus reichen Kompendium zusammen: das Interieur als Innenschau und Schauplatz künstlerischer Reflexion sowie das Interieur in den Wohnkonzepten zwischen Kunst und Design im 20. und 21. Jahrhundert. »Rund 70 Positionen der letzten 150 Jahre zeigen, was Wohnwelten über das menschliche dasein zu erzählen wissen.« art »Reich bebildertes Panorama aus Kunst- und Wohngeschichte seit der Romantik.« (NZZ) (Text engl.) 25 x 31,5 cm, 264 S., 322 Abb., davon 196 in Farbe, geb. Artikel-Nr. 492272

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Breuer, Gerda / Brüderlin, Markus (Hrsg.).
Verlag: Ostfildern Hatje Cantz (2008)
ISBN 10: 3775722971 ISBN 13: 9783775722971
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Luechinger
(St. Gallen, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ostfildern Hatje Cantz, 2008. 26x32, 263 Seiten, Geb, Schutzumschlag, Neuwertig. Artikel-Nr. 34403AB

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 26,71
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 13,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer