Max Beckmann seiner Liebsten Ein Doppelportrait

 
9783775716628: Max Beckmann seiner Liebsten Ein Doppelportrait

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Beckmann, Max; Wieg, Cornelia
Verlag: Hatje Cantz Verlag (2005)
ISBN 10: 3775716629 ISBN 13: 9783775716628
Gebraucht broschiert Anzahl: 1
Anbieter
ANTIQUARIAT Franke BRUDDENBOOKS
(Lübeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hatje Cantz Verlag, 2005. broschiert. Buch ist in gutem Zustand, geringe Gebrauchs- Alters- oder Lagerungsspuren. 247 S. Deutsch 573g. Artikel-Nr. 455844

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,50
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,45
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Wieg, Cornelia:
Verlag: Ostfildern-Ruit : Hatje Cantz, (2005)
ISBN 10: 3775716629 ISBN 13: 9783775716628
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Galerie Joy
(Boppard, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ostfildern-Ruit : Hatje Cantz, 2005. Ppbd. mit OUmschlag. Buchh.-Ausg.. 247 S. : zahlr. Ill. ; 25 cm Zustand neuwertig. - Die angegebenen Versandkosten gelten für Bücher bis 1000 Gramm. Bücher über 1000 Gramm kosten nach Deutschland EUR 5,30, nach EU-Ausland EUR 14.-, für andere Länder bitte nachfragen. - Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 74

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Stfitung Moritzburg, Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt, Cornelia Wieg und Cornelia Wieg:
Verlag: Hatje Cantz Verlag, (2005)
ISBN 10: 3775716629 ISBN 13: 9783775716628
Gebraucht Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Bunt Buchhandlung GmbH
(Köln, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hatje Cantz Verlag, 2005. gebunden. Buchzustand: Sehr gut. 1., Aufl.. 248 S. weist leichte Lagerspuren auf Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 756. Artikel-Nr. 49117

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 10,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 25,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Wieg, Cornelia:
Verlag: Ostfildern, Hatje Cantz Verlag, (2005)
ISBN 10: 3775716629 ISBN 13: 9783775716628
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Höbald
(Halle, S-A, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ostfildern, Hatje Cantz Verlag, 2005. 1. Auflage. Kunstgeschichte, Kulturgeschichte, Beckmann, Malerei Militaria, Geschichte, Politik 247 S. Briefwechsel zwischen Minna Beckmann-Tube; Herausgeber Siftung Motizburg, Halle; reichhaltig illustriert; mit Schutzumschlag; gut erhalten Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 745 ca. 24 x 17 cm, gebundene Ausgabe. Artikel-Nr. 53012

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 27,60
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Wieg, Cornelia
Verlag: Hatje Cantz, Ostfildern-Ruit (2005)
ISBN 10: 3775716629 ISBN 13: 9783775716628
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Versandantiquariat Wolter
(Grossbeeren, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hatje Cantz, Ostfildern-Ruit, 2005. Buchzustand: Sehr gut. 247 S. : zahlr. Ill. ; 25 cm, Orig.-kart. mit Schutzumschlag. Umgeben von jugendlichem Zauber, als Frau in bürgerlicher Gesellschaft oder Repräsentantin geheimer weiblicher Mächte - in vielerlei Gestalt erscheint im Werk von Max Beckmann die Frau, der die Widmung »MBSL« oder »HBSL« - Max Beckmann beziehungsweise Herr Beckmann seiner Liebsten - galt: Minna Beckmann-Tube, die erste Gemahlin des Künstlers. Selbst Malerin und gefeierte Opernsängerin, war ihr Lebensweg - auch nach der Trennung im Jahr 1925 - von der tiefen Beziehung zu dem großen deutschen Maler des 20. Jahrhunderts geprägt. Anhand von zahlreichen Gemälden, Grafiken und persönlichen Dokumenten zeichnet die ansprechend gestaltete Publikation die lebenslange Verbindung und das Lebensumfeld des Paares sowie die Deutung, die sie im Werk Max Beckmanns erfahren, nach. Bisher unveröffentlichte Briefe von Minna Beckmann-Tube an Max Beckmann vertiefen den Einblick in die menschliche und künstlerische Dimension zweier außergewöhnlicher Persönlichkeiten. Buch. Artikel-Nr. 038724

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 29,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Stfitung Moritzburg, Kunstmuseum des Landes Sachsen-Anhalt, Cornelia Wieg und Cornelia Wieg:
Verlag: Hatje Cantz Verlag, (2005)
ISBN 10: 3775716629 ISBN 13: 9783775716628
Gebraucht Hardcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Berliner Büchertisch eG
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hatje Cantz Verlag, 2005. gebunden. Buchzustand: Gut. 1., Aufl.. 248 S. Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover und Schnitt minimal berieben/bestoßen, innen alles in Ordnung; good – fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 170621ap33 ISBN: 9783775716628 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 600. Artikel-Nr. 423333

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 6,56
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

7.

Max Beckmann (Autor), Cornelia Wieg (Autor)
Verlag: Hatje Cantz Verlag (2005)
ISBN 10: 3775716629 ISBN 13: 9783775716628
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hatje Cantz Verlag, 2005. Hardcover. Buchzustand: gut. 2005. Umgeben von jugendlichem Zauber, als Frau in bürgerlicher Gesellschaft oder Repräsentantin geheimer weiblicher Mächte - in vielerlei Gestalt erscheint im Werk von Max Beckmann die Frau, der die Widmung »MBSL« oder »HBSL« - Max Beckmann beziehungsweise Herr Beckmann seiner Liebsten - galtMinna Beckmann-Tube, die erste Gemahlin des Künstlers. Selbst Malerin und gefeierte Opernsängerin, war ihr Lebensweg - auch nach der Trennung im Jahr 1925 - von der tiefen Beziehung zu dem großen deutschen Maler des 20. Jahrhunderts geprägt. Anhand von zahlreichen Gemälden, Grafiken und persönlichen Dokumenten zeichnet die ansprechend gestaltete Publikation die lebenslange Verbindung und das Lebensumfeld des Paares sowie die Deutung, die sie im Werk Max Beckmanns erfahren, nach. Bisher unveröffentlichte Briefe von Minna Beckmann-Tube an Max Beckmann vertiefen den Einblick in die menschliche und künstlerische Dimension zweier außergewöhnlicher Persönlichkeiten. Autor:Max Beckmann, 1884 in Leipzig geboren, besuchte von 1899 bis 1903 die Weimarer Akademie. Er lebte in Paris, Genf und Florenz und ab 1907 in Berlin. 1915 zog er nach Frankfurt am Main, dort lehrte er bis 1933 an der Städel-Kunstschule. 1937 emigrierte er nach Holland und übersiedelte 1947 von dort nach New York, wo er 1950 in New York starb. In deutscher Sprache. 247 pages. 24,4 x 16,8 x 2,4 cm. Artikel-Nr. BN12808

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 189,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer