Fortschritt durch Fälschungen?

 
9783775257312: Fortschritt durch Fälschungen?
Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hartmann, Wilfried und Gerhard Schmitz:
Verlag: Hannover: Hahnsche Buchh., (2002)
ISBN 10: 3775257314 ISBN 13: 9783775257312
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Kepler-Buchversand Huong Bach
(Weil der Stadt, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hannover: Hahnsche Buchh., 2002. Gr.-8°, Gebundene Ausgabe. Buchzustand: Sehr gut. 278 S. Gebraucht: sehr guter Zustand. Der Band enthält Beiträge zu einem Symposium an der Universität Tübingen, die seit Beginn des 19. Jahrhunderts eng mit der Forschung um die pseudoisidorischen Fälschungen verknüpft war und ist, nicht zuletzt durch HORST FUHRMANN, der in dem Band »Stand, Aufgaben und Perspektiven der Pseudoisidorforschung« umreißt. Neue Erkenntnisse über den Fälscher und seine Werkstatt gelangen KLAUS ZECHIEL-ECKES. Neben Detailbeobachtungen zur Sammlung des Benedictus Levita (GERHARD SCHMITZ und VERONIKA LUKAS), Anmerkungen zu Liturgica bei Pseudoisidor (HERBERT SCHNEIDER) und zur »Erfindung der Enzyklika« (RUDOLF SCHIEFFER) stehen Beiträge zur Wirkungsgeschichte pseudoisidorischer Texte in Briefen des 11. Jahrhunderts (DETLEV JASPER), bei Gratian (PETER LANDAU) und bei Kritikern wie Nikolaus von Kues und Matthias Flacius Illyricus (MARTINA HARTMANN). WILFRIED HARTMANN gibt einen Überblick über »gelungene und gescheiterte Editionen von großen Kirchenrechtssammlungen«. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 504. Artikel-Nr. 93881

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 59,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer