Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Historisch-kritische Ausgabe / Reihe Ii: Nachlass - Fruhe Theologische Und Philosophische Arbeiten 1793-1795

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783772824005: Friedrich Wilhelm Joseph Schelling: Historisch-kritische Ausgabe / Reihe Ii: Nachlass - Fruhe Theologische Und Philosophische Arbeiten 1793-1795
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

English summary: In the notes and works contained in volume 5, Schelling emerges as an independent philosopher for the first time in discussing Marcion and Gnosis as well as Platonic philosophy in particular. This applies especially to his commentary on Plato's Timaeus and Philebus, in which Schelling develops a basic systematic relationship between Plato and Kant for his own philosophical thinking, thus rejecting the contemporary depiction of Plato. The volume contains editorial reports, annotations, indexes and a bibliography. German description: In den in Band 5 versammelten Aufzeichnungen und Arbeiten tritt Schelling erstmals - in der Auseinandersetzung mit Markion und der Gnosis sowie insbesondere mit der platonischen Philosophie - philosophisch eigenstandig hervor. Dies gilt herausragend fur seinen Kommentar zu Platons Timaios und Philebos, in dem Schelling fur sein eigenes philosophisches Denken grundlegend eine systematische Beziehung zwischen In den in Band 5 versammelten Aufzeichnungen und Arbeiten tritt Schelling erstmals - in der Auseinandersetzung mit Markion und der Gnosis sowie insbesondere mit der platonischen Philosophie - philosophisch eigenstandig hervor. Dies gilt herausragend fur seinen Kommentar zu Platons Timaios und Philebos, in dem Schelling fur sein eigenes philosophisches Denken grundlegend eine systematische Beziehung zwischen Platon und Kant entwickelt und damit zudem die zeitgenossische Platon-Darstellung uberwindet. Der Band wird durch editorische Berichte, Anmerkungen, Register und Bibliographie erschlossen.

Reseña del editor:

In den in Band 5 versammelten Aufzeichnungen und Arbeiten tritt Schelling erstmals - in der Auseinandersetzung mit Markion und der Gnosis sowie insbesondere mit der platonischen Philosophie - philosophisch eigenstandig hervor. Dies gilt herausragend fur seinen Kommentar zu Platons Timaios und Philebos, in dem Schelling fur sein eigenes philosophisches Denken grundlegend eine systematische Beziehung zwischen In den in Band 5 versammelten Aufzeichnungen und Arbeiten tritt Schelling erstmals - in der Auseinandersetzung mit Markion und der Gnosis sowie insbesondere mit der platonischen Philosophie - philosophisch eigenstandig hervor. Dies gilt herausragend fur seinen Kommentar zu Platons Timaios und Philebos, in dem Schelling fur sein eigenes philosophisches Denken grundlegend eine systematische Beziehung zwischen Platon und Kant entwickelt und damit zudem die zeitgenossische Platon-Darstellung uberwindet. Der Band wird durch editorische Berichte, Anmerkungen, Register und Bibliographie erschlossen. In the notes and works contained in volume 5, Schelling emerges as an independent philosopher for the first time in discussing Marcion and Gnosis as well as Platonic philosophy in particular. This applies especially to his commentary on Plato's Timaeus and Philebus, in which Schelling develops a basic systematic relationship between Plato and Kant for his own philosophical thinking, thus rejecting the contemporary depiction of Plato. The volume contains editorial reports, annotations, indexes and a bibliography.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben