In allen Häusern, wo Kinder sind wird erzählt, wird gespielt, wird gebastelt, wird gefeiert

 
9783770761388: In allen Häusern, wo Kinder sind wird erzählt, wird gespielt, wird gebastelt, wird gefeiert
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

European Book

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen
Befriedigend/Good: Durchschnittlich... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

ISBN 10: 3770761383 ISBN 13: 9783770761388
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
medimops
(Berlin, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Befriedigend/Good: Durchschnittlich erhaltenes Buch bzw. Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, aber vollständigen Seiten. / Describes the average WORN book or dust jacket that has all the pages present. Artikel-Nr. M03770761383-G

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 1,27
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Lentz-Penzoldt, Ulrike.:
Verlag: Ellermann Heinrich Verla, 01.02.1990. (1990)
ISBN 10: 3770761383 ISBN 13: 9783770761388
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
Gerald Wollermann
(Bad Vilbel, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Ellermann Heinrich Verla, 01.02.1990., 1990. Taschenbuch. Zustand: Gut. 280 Seiten Gebundene Ausgabe. Zustand: Gebraucht - gut. Schneller Versand. Rechnung mit MwSt.-Ausweis liegt bei. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 400. Artikel-Nr. 991703

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 2,14
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 30,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Lentz-Penzoldt, Ulla [Hrsg.]
Verlag: Ellermann, München (1975)
ISBN 10: 3770761383 ISBN 13: 9783770761388
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Ellermann, München, 1975. Leinen. 24 cm c1975. 280 S. ein Ellermann-Hausbuch. Bibliotheksexemplar (Leineneinband mit aufgeklebten OU). Bibliotheksexemplar mit Stempel und Rückständen in gutem Zustand. (J2435). "Kinder, dieses Buch ist zum alsbaldigen und langandauernden Gebrauch bestimmt. Es hilft gegen Langeweile, Alleinsein und schlechte Laune. Erwachsene und Kinder haben es extra für Euch geschrieben - Mütter, Väter, Großeltern und Geschwister. Erwachsene und Kinder sollen es benutzen. Das Buch möchte einige Jahre bei Euch bleiben. Es ist ein Buch auf Zuwachs, je älter Ihr werdet, je mehr könnt Ihr in ihm finden. Aber es stehen auch Sachen für Eure kleinen Geschwister drin. Zum Anschauen, Vorlesen, Nacherzählen, Neuerzählen. Aber noch mehr: In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gebastelt. zum Beispiel der Drache Hadrawachtel aus der Eierschachtel und viele andere Sachen. In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gespielt. im Wartezimmer, im Gasthaus, im Auto, im Krankenzimmer. Meist sind es unbekannte Spiele, die mit Kindern ausprobiert wurden. In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gefeiert. das Kistenfest, das Drachenfest, das Straßenfest. Alle Feste, die im Ellermann-Hausbuch beschrieben sind, wurden vorher gefeiert. Holt all die Einfälle, die wir für Euch in dieses Buch gesteckt haben, heraus, verwandelt sie in neue Einfälle, in Eure Einfälle!" aus dem Vorwort Inhalt (Auswahl): Titel- Autor Der Beweis- Klaus-Dieter Lang; Hans pfiff- Katrin Arnold; Samstags geht der Papa nach Mulentukken- Burkhardt Kiegeland; Der Zauberstock- Katrin Arnold; Und noch vieles andere mehr- Rainer Malkowski; Regenwurm, Hosenknopf, Mondsichel- Peter Ploog; Spielen mit der Zeit-, Katrin Arnold; Die Fundsache- Hans Stempel + Martin Ripkens; Neugierig- Hans-Joachim Piatkowski; Niko will etwas beweisen- Rainer Malkowski; Wer schuld war, weiß ich nicht genau- Tilde Michels; Tim scheuert das Treppenhaus- Katrin Arnold; Ein Schuß- Unbekannter Junge; Christian zieht um- Christine Hönig; Einzugstag- Katrin Arnold; Vor den Ferien- Friedi Heimeran; Den Mond überholen- Katrin Arnold; Der Mond ist aufgegangen- Norbert Höchtlen; Prinz Rosa-Stramin rettet die Ferien - Helmut Viebrock; Wilder Westen im Sauerland- Käthe Kersten; Floßbau- Attila Tigli; Zwei Jungen- Gerlinde Schneider; Zuerst hat er lange dagesessen- Helmut Walbert; Naturschatz- Friederike Mayröcker; Schwärzliches- Binette Schroeder: Winken ist leichter als sprechen- Hans Ulrik; Das hast du mir gar nicht erzählt- Ingrid Bergmann; Marion schreibt eine Geschichte- Katrin Arnold; Uhr kaputt- Rainer Malkowski; Dagegen- Wolfgang Weyrauch; Vati kriegt Fleisch- Ingrid Bergmann; Blöder Muttertag- Katrin Arnold; Kriegserinnerungen eines Fünfjährigen- Jürgen vom Scheidt; Wer hat recht?- Hans W. Becker; Niemand + Keinen - Andreas+Angela Hopf; Mamu kann Jiu-Jitsu- Ulrike Lentz-Penzoldt; Wie Großmutter den Zug anhielt- Ulrike Lentz-Penzoldt; Alte Babyfotos begucken- Henrike Leonhardt; Unser Vater ist weg- Regina Stefan; Brief an den Freund der Mutter- Cordelia S.; Papa ist ausgezogen- Stefan und Manuel Seelig/Renate Seelig; Der Neue- Annette Gail; Ein unheimlich toller Paps- Ingrid Bergmann; Bruno wird adoptiert-Katarina Hinst; So. oder so?- Tilde Michels/ Bettina Anrich-Wölfel; Überlegung- Henrike Leonhardt; Peter hat Angst vor dem Wolf- Katrin Arnold; Das Pengpengpeng- Katrin Arnold; wenn Fliegen fliegen- Katrin Arnold; Bälle- Norbert Höchtlen; Das Tor- Norbert Höchtlen; Das Gespenst- Erica Lillegg; Das Turtelgespenst- Ulrike Hauswaldt; Weißer Mann - schwarzer Mann- Eberhard Spangenberg; Plums plumpst- Lilo Fromm; Zirkus Samson- Hans Ulrik; Briefkasten- Rainer Malkowski; Beim Friseur- Friedet Schmidt und Waltraud Ranke; Der Friseur- Ulrike Hauswaldt; Jann fährt nach Prasch- Christine Hönig; Wegen Florians Kindern- Ernst Hofmeister ; Kleine Hundeausstellung- Rainer Malkowski; Schildkrötengeschichte- Katrin Arnold; Mein erster Widerstand- Martin Penzoldt; Strafaufgabe, Wast!; Na, . 800 Gramm. Artikel-Nr. 56036800

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,20
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Lentz-Penzoldt, Ulla [Hrsg.]
Verlag: Ellermann Verlag, München (1975)
ISBN 10: 3770761383 ISBN 13: 9783770761388
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Ellermann Verlag, München, 1975. Pappband. 24 cm c1975. 280 S. Ein Ellermann-Hausbuch. Illustrierter Pappeinband. gebrauchs und Lagerspuren,einband an den kanten bestoßen, papiergebräunte seiten. (L2200). "Kinder, dieses Buch ist zum alsbaldigen und langandauernden Gebrauch bestimmt. Es hilft gegen Langeweile, Alleinsein und schlechte Laune. Erwachsene und Kinder haben es extra für Euch geschrieben - Mütter, Väter, Großeltern und Geschwister. Erwachsene und Kinder sollen es benutzen. Das Buch möchte einige Jahre bei Euch bleiben. Es ist ein Buch auf Zuwachs, je älter Ihr werdet, je mehr könnt Ihr in ihm finden. Aber es stehen auch Sachen für Eure kleinen Geschwister drin. Zum Anschauen, Vorlesen, Nacherzählen, Neuerzählen. Aber noch mehr: In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gebastelt. zum Beispiel der Drache Hadrawachtel aus der Eierschachtel und viele andere Sachen. In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gespielt. im Wartezimmer, im Gasthaus, im Auto, im Krankenzimmer. Meist sind es unbekannte Spiele, die mit Kindern ausprobiert wurden. In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gefeiert. das Kistenfest, das Drachenfest, das Straßenfest. Alle Feste, die im Ellermann-Hausbuch beschrieben sind, wurden vorher gefeiert. Holt all die Einfälle, die wir für Euch in dieses Buch gesteckt haben, heraus, verwandelt sie in neue Einfälle, in Eure Einfälle!" aus dem Vorwort Inhalt (Auswahl): Titel- Autor Der Beweis- Klaus-Dieter Lang; Hans pfiff- Katrin Arnold; Samstags geht der Papa nach Mulentukken- Burkhardt Kiegeland; Der Zauberstock- Katrin Arnold; Und noch vieles andere mehr- Rainer Malkowski; Regenwurm, Hosenknopf, Mondsichel- Peter Ploog; Spielen mit der Zeit-, Katrin Arnold; Die Fundsache- Hans Stempel + Martin Ripkens; Neugierig- Hans-Joachim Piatkowski; Niko will etwas beweisen- Rainer Malkowski; Wer schuld war, weiß ich nicht genau- Tilde Michels; Tim scheuert das Treppenhaus- Katrin Arnold; Ein Schuß- Unbekannter Junge; Christian zieht um- Christine Hönig; Einzugstag- Katrin Arnold; Vor den Ferien- Friedi Heimeran; Den Mond überholen- Katrin Arnold; Der Mond ist aufgegangen- Norbert Höchtlen; Prinz Rosa-Stramin rettet die Ferien - Helmut Viebrock; Wilder Westen im Sauerland- Käthe Kersten; Floßbau- Attila Tigli; Zwei Jungen- Gerlinde Schneider; Zuerst hat er lange dagesessen- Helmut Walbert; Naturschatz- Friederike Mayröcker; Schwärzliches- Binette Schroeder: Winken ist leichter als sprechen- Hans Ulrik; Das hast du mir gar nicht erzählt- Ingrid Bergmann; Marion schreibt eine Geschichte- Katrin Arnold; Uhr kaputt- Rainer Malkowski; Dagegen- Wolfgang Weyrauch; Vati kriegt Fleisch- Ingrid Bergmann; Blöder Muttertag- Katrin Arnold; Kriegserinnerungen eines Fünfjährigen- Jürgen vom Scheidt; Wer hat recht?- Hans W. Becker; Niemand + Keinen - Andreas+Angela Hopf; Mamu kann Jiu-Jitsu- Ulrike Lentz-Penzoldt; Wie Großmutter den Zug anhielt- Ulrike Lentz-Penzoldt; Alte Babyfotos begucken- Henrike Leonhardt; Unser Vater ist weg- Regina Stefan; Brief an den Freund der Mutter- Cordelia S.; Papa ist ausgezogen- Stefan und Manuel Seelig/Renate Seelig; Der Neue- Annette Gail; Ein unheimlich toller Paps- Ingrid Bergmann; Bruno wird adoptiert-Katarina Hinst; So. oder so?- Tilde Michels/ Bettina Anrich-Wölfel; Überlegung- Henrike Leonhardt; Peter hat Angst vor dem Wolf- Katrin Arnold; Das Pengpengpeng- Katrin Arnold; wenn Fliegen fliegen- Katrin Arnold; Bälle- Norbert Höchtlen; Das Tor- Norbert Höchtlen; Das Gespenst- Erica Lillegg; Das Turtelgespenst- Ulrike Hauswaldt; Weißer Mann - schwarzer Mann- Eberhard Spangenberg; Plums plumpst- Lilo Fromm; Zirkus Samson- Hans Ulrik; Briefkasten- Rainer Malkowski; Beim Friseur- Friedet Schmidt und Waltraud Ranke; Der Friseur- Ulrike Hauswaldt; Jann fährt nach Prasch- Christine Hönig; Wegen Florians Kindern- Ernst Hofmeister ; Kleine Hundeausstellung- Rainer Malkowski; Schildkrötengeschichte- Katrin Arnold; Mein erster Widerstand- Martin Penzoldt; Strafaufgabe, Wast!; Na, Julchen, wie wars- . 800 Gramm. Artikel-Nr. 592130957

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,53
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

5.

Lentz-Penzoldt, Ulla [Hrsg.]
Verlag: Ellermann Verlag, München (1975)
ISBN 10: 3770761383 ISBN 13: 9783770761388
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Lausitzer Buchversand
(Drochow, D, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Ellermann Verlag, München, 1975. Pappband. 24 cm c1975. 280 S. Ein Ellermann-Hausbuch. Illustrierter Pappeinband. guter Zustand, gebräunt, Kanten bestossen, Einband etwas fleckig. (T1851). "Kinder, dieses Buch ist zum alsbaldigen und langandauernden Gebrauch bestimmt. Es hilft gegen Langeweile, Alleinsein und schlechte Laune. Erwachsene und Kinder haben es extra für Euch geschrieben - Mütter, Väter, Großeltern und Geschwister. Erwachsene und Kinder sollen es benutzen. Das Buch möchte einige Jahre bei Euch bleiben. Es ist ein Buch auf Zuwachs, je älter Ihr werdet, je mehr könnt Ihr in ihm finden. Aber es stehen auch Sachen für Eure kleinen Geschwister drin. Zum Anschauen, Vorlesen, Nacherzählen, Neuerzählen. Aber noch mehr: In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gebastelt. zum Beispiel der Drache Hadrawachtel aus der Eierschachtel und viele andere Sachen. In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gespielt. im Wartezimmer, im Gasthaus, im Auto, im Krankenzimmer. Meist sind es unbekannte Spiele, die mit Kindern ausprobiert wurden. In allen Häusern, wo Kinder sind, wird gefeiert. das Kistenfest, das Drachenfest, das Straßenfest. Alle Feste, die im Ellermann-Hausbuch beschrieben sind, wurden vorher gefeiert. Holt all die Einfälle, die wir für Euch in dieses Buch gesteckt haben, heraus, verwandelt sie in neue Einfälle, in Eure Einfälle!" aus dem Vorwort Inhalt (Auswahl): Titel- Autor Der Beweis- Klaus-Dieter Lang; Hans pfiff- Katrin Arnold; Samstags geht der Papa nach Mulentukken- Burkhardt Kiegeland; Der Zauberstock- Katrin Arnold; Und noch vieles andere mehr- Rainer Malkowski; Regenwurm, Hosenknopf, Mondsichel- Peter Ploog; Spielen mit der Zeit-, Katrin Arnold; Die Fundsache- Hans Stempel + Martin Ripkens; Neugierig- Hans-Joachim Piatkowski; Niko will etwas beweisen- Rainer Malkowski; Wer schuld war, weiß ich nicht genau- Tilde Michels; Tim scheuert das Treppenhaus- Katrin Arnold; Ein Schuß- Unbekannter Junge; Christian zieht um- Christine Hönig; Einzugstag- Katrin Arnold; Vor den Ferien- Friedi Heimeran; Den Mond überholen- Katrin Arnold; Der Mond ist aufgegangen- Norbert Höchtlen; Prinz Rosa-Stramin rettet die Ferien - Helmut Viebrock; Wilder Westen im Sauerland- Käthe Kersten; Floßbau- Attila Tigli; Zwei Jungen- Gerlinde Schneider; Zuerst hat er lange dagesessen- Helmut Walbert; Naturschatz- Friederike Mayröcker; Schwärzliches- Binette Schroeder: Winken ist leichter als sprechen- Hans Ulrik; Das hast du mir gar nicht erzählt- Ingrid Bergmann; Marion schreibt eine Geschichte- Katrin Arnold; Uhr kaputt- Rainer Malkowski; Dagegen- Wolfgang Weyrauch; Vati kriegt Fleisch- Ingrid Bergmann; Blöder Muttertag- Katrin Arnold; Kriegserinnerungen eines Fünfjährigen- Jürgen vom Scheidt; Wer hat recht?- Hans W. Becker; Niemand + Keinen - Andreas+Angela Hopf; Mamu kann Jiu-Jitsu- Ulrike Lentz-Penzoldt; Wie Großmutter den Zug anhielt- Ulrike Lentz-Penzoldt; Alte Babyfotos begucken- Henrike Leonhardt; Unser Vater ist weg- Regina Stefan; Brief an den Freund der Mutter- Cordelia S.; Papa ist ausgezogen- Stefan und Manuel Seelig/Renate Seelig; Der Neue- Annette Gail; Ein unheimlich toller Paps- Ingrid Bergmann; Bruno wird adoptiert-Katarina Hinst; So. oder so?- Tilde Michels/ Bettina Anrich-Wölfel; Überlegung- Henrike Leonhardt; Peter hat Angst vor dem Wolf- Katrin Arnold; Das Pengpengpeng- Katrin Arnold; wenn Fliegen fliegen- Katrin Arnold; Bälle- Norbert Höchtlen; Das Tor- Norbert Höchtlen; Das Gespenst- Erica Lillegg; Das Turtelgespenst- Ulrike Hauswaldt; Weißer Mann - schwarzer Mann- Eberhard Spangenberg; Plums plumpst- Lilo Fromm; Zirkus Samson- Hans Ulrik; Briefkasten- Rainer Malkowski; Beim Friseur- Friedet Schmidt und Waltraud Ranke; Der Friseur- Ulrike Hauswaldt; Jann fährt nach Prasch- Christine Hönig; Wegen Florians Kindern- Ernst Hofmeister ; Kleine Hundeausstellung- Rainer Malkowski; Schildkrötengeschichte- Katrin Arnold; Mein erster Widerstand- Martin Penzoldt; Strafaufgabe, Wast!; Na, Julchen, wie wars- Gerlinde . 800 Gramm. Artikel-Nr. 592130531

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 25,19
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

6.

Verlag: Ellermann Heinrich Verla (1990)
ISBN 10: 3770761383 ISBN 13: 9783770761388
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Ellermann Heinrich Verla, 1990. Taschenbuch. Zustand: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut Antiquariatsexemplar, sehr guter Zustand - 280 pp. Artikel-Nr. INF1000197777

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 5,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer