Beispiele und Sinngestalten

ISBN 13: 9783770557455

Beispiele und Sinngestalten

 
9783770557455: Beispiele und Sinngestalten

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Demuth, Constanze:
Verlag: Fink, Wilhelm, 09.12.2015. (2015)
ISBN 10: 377055745X ISBN 13: 9783770557455
Neu kartoniert Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Westhofen, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fink, Wilhelm, 09.12.2015., 2015. kartoniert. Buchzustand: Neu. 2015. 307 S. Vernunft muss praktisch und sprachlich wirklich werden. Nur als Hintergrund unserer Äußerungen und Handlungen bilden wir im Urteilsvollzug Selbst- und Weltverständnisse aus. Diese Untersuchung versteht Philosophie deshalb mit Wittgenstein als Explikation von Beispielen der Sprachverwendung und als Auslegung von Grenzfällen der Theorie, die beide nur zur lebensweltlichen Sprach- und Urteilspraxis zurückführen. Wie können wir dann aber überhaupt unsere, als Form und Vollzugsweise unserer Praxis immer entzogenen, Vorverständnisse vergegenwärtigen und kritisieren? Austins Theorie des Sprech-Akts spitzt diese Frage zu, denn sie beschreibt das unhintergehbar soziale Versprechen als Paradigma jeder Urteils- und Sprachtätigkeit. Diese Konzeption der Äußerung, als Verpflichtungs- und Reflexionsleistung auf ihren ganzen mit ihr mit entworfenen Sinnhorizont, führt, wie hier gezeigt wird, in eine skeptische Resignation über die Un-Möglichkeit vernünftigen Lebens. Die Untersuchung entfaltet aus dieser Problemstellung heraus mit Cavell kritisch die Ungarantiertheit selbst der Formen kritischer Reflexion. Eine Einstellung grundlosen Vertrauens und ästhetischer Sensitivität wird daher hier als der Modus sowohl gelingender lebensweltlicher Praxis als auch kritischer Selbstaufklärung ausgezeichnet. Beider Prüfstein ist die Anerkennung von Alterität. ISBN 9783770557455 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 528. Artikel-Nr. 193621

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 36,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Constanze Demuth
Verlag: Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Dez 2015 (2015)
ISBN 10: 377055745X ISBN 13: 9783770557455
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fink Wilhelm Gmbh & Co.KG Dez 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Vernunft muss praktisch und sprachlich wirklich werden. Nur als Hintergrund unserer Äußerungen und Handlungen bilden wir im Urteilsvollzug Selbst- und Weltverständnisse aus. Diese Untersuchung versteht Philosophie deshalb mit Wittgenstein als Explikation von Beispielen der Sprachverwendung und als Auslegung von Grenzfällen der Theorie, die beide nur zur lebensweltlichen Sprach- und Urteilspraxis zurückführen. Wie können wir dann aber überhaupt unsere, als Form und Vollzugsweise unserer Praxis immer entzogenen, Vorverständnisse vergegenwärtigen und kritisieren Austins Theorie des Sprech-Akts spitzt diese Frage zu, denn sie beschreibt das unhintergehbar soziale Versprechen als Paradigma jeder Urteils- und Sprachtätigkeit. Diese Konzeption der Äußerung, als Verpflichtungs- und Reflexionsleistung auf ihren ganzen mit ihr mit entworfenen Sinnhorizont, führt, wie hier gezeigt wird, in eine skeptische Resignation über die Un-Möglichkeit vernünftigen Lebens. Die Untersuchung entfaltet aus dieser Problemstellung heraus mit Cavell kritisch die Ungarantiertheit selbst der Formen kritischer Reflexion. Eine Einstellung grundlosen Vertrauens und ästhetischer Sensitivität wird daher hier als der Modus sowohl gelingender lebensweltlicher Praxis als auch kritischer Selbstaufklärung ausgezeichnet. Beider Prüfstein ist die Anerkennung von Alterität. 307 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783770557455

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 36,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer