Verwandte Artikel zu Sinn und Deutung in der bildenden Kunst. Meaning in...

Sinn und Deutung in der bildenden Kunst. Meaning in the Visual Arts - Softcover

 
9783770108015: Sinn und Deutung in der bildenden Kunst. Meaning in the Visual Arts
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen
 
 
  • ISBN 10 3770108019
  • ISBN 13 9783770108015
  • EinbandTapa blanda
  • Bewertung

Gebraucht kaufen

Zustand: Ausreichend
Ausreichend/Acceptable: Exemplar... Mehr zu diesem Angebot erfahren

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783832172329: Sinn und Deutung in der bildenden Kunst.

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3832172327 ISBN 13:  9783832172329
Verlag: DuMont, 2002
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Beispielbild für diese ISBN

Panofsky, Erwin
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht Softcover

Anzahl: 4 verfügbar

Anbieter: medimops, Berlin, Deutschland

Bewertung: 5 Sterne, Learn more about seller ratings

Zustand: acceptable. Ausreichend/Acceptable: Exemplar mit vollständigem Text und sämtlichen Abbildungen oder Karten. Schmutztitel oder Vorsatz können fehlen. Einband bzw. Schutzumschlag weisen unter Umständen starke Gebrauchsspuren auf. / Describes a book or dust jacket that has the complete text pages (including those with maps or plates) but may lack endpapers, half-title, etc. (which must be noted). Binding, dust jacket (if any), etc may also be worn. Artikel-Nr. M03770108019-B

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 10,49
Währung umrechnen
Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Foto des Verkäufers

Panofsky, Erwin:
Verlag: Köln: DuMont Verlag, 1978
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht 18 x 11,5 cm ; kart. ;

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: Antiquariat Weber, Neuendorf b. Elmshorn, SH, Deutschland

Bewertung: 5 Sterne, Learn more about seller ratings

18 x 11,5 cm ; kart. ; 491 S. ; Dumont-Kunst-Taschenbücher Nr. 33. Aus dem Englischen von Wilhelm Höck. Paperbackausgabe, 491 Seiten mit 108 Abbildungen. Gutes Exemplar. hw369 ISBN: 3770108019. Artikel-Nr. 125648

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 14,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 6,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beispielbild für diese ISBN

Panofsky, Erwin:
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht Softcover

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: BOUQUINIST, München, BY, Deutschland

Bewertung: 4 Sterne, Learn more about seller ratings

Zustand: Gut. Taschenbucherstausgabe. 491 (5) Seiten mit 108 Abbildungen, davon 95 Abbildungen auf Fotopapier. 18 cm. Beiliegend zwei Zeitungsartikel: Martin Warnke: Versprengter Europäer. Zu Erwin Panofskys Sinn und Deutung in der bildenden Kunst, aus Die Zeit 22.10. 1976 und Andreas Beyer: Der Ikonologe in Jurassic Park. Eine amerikanische Tagung über den Kunsthistoriker Erwin Panofsky. FAZ 13.10 1993. Guter Zustand. - Erwin Panofsky (geboren am 30. März 1892 in Hannover; gestorben am 14. März 1968 in Princeton, New Jersey, USA) gilt als einer der bedeutendsten Kunsthistoriker des 20. Jahrhunderts und als Mitbegründer der Ikonologie. . Wissenschaftliche Leistung: In den 1920er Jahren veröffentlichte Panofsky mehrere Aufsätze zur kunstwissenschaftlichen Methodik, wobei er an die Philosophie Immanuel Kants sowie an die Arbeiten des Wiener Kunsthistorikers Alois Riegl anschloss. Er griff das von Riegl erfundene Konzept des Kunstwollens auf und verarbeitete es erstmals 1920 in einem Aufsatz zum Thema Der Begriff des Kunstwollens". Sein 1925 erschienener Artikel Über das Verhältnis der Kunstgeschichte zur Kunsttheorie" schloss direkt daran an. Darin versuchte er, das Kunstwollen als neo-kantianische Kategorie für die Kunstgeschichte einzuführen. Er sah die Eigenschaften Fülle" bzw. Form" als die Äquivalente von Kants apriorischen Anschauungsformen Raum" und Zeit", d. h. als jene Grundeigenschaften, auf die alle anderen künstlerischen Entscheidungen zurückgeführt werden können. Alle Kunstwerke können seiner Meinung nach auf einer gedachten Skala zwischen diesen beiden Extrempolen eingeordnet werden. Etwa zeitgleich arbeitete er an der Schrift Idea (1924), die stark beeinflusst von Überlegungen Ernst Cassirers in Substanzbegriff und Funktionsbegriff (1910) und in direkter Auseinandersetzung mit dessen zeitgleich entworfenem Aufsatz Eidos und Eidolon (1924) einen wichtigen methodologischen Impuls einer kunsthistorischen Begriffsgeschichte bildete. Dieser Tradition und Methodik folgten später unter anderem Michael Baxandall und Wolfgang Kemp. In Hamburg begründete Panofsky zusammen mit Aby Warburg, Fritz Saxl und Ernst Cassirer die Hamburger kunsthistorische Schule. Er stand nach 1933 dem Warburg Institut sehr nahe. Panofskys hauptsächliches Interesse galt der Erforschung der Bedeutung in der Kunst, womit nicht nur der dargestellte Inhalt, sondern auch dessen jeweils zeitgenössische Rezeption gemeint war, also das Verstehen des historischen Kontextes und daher auch der gewählten Formen und Motive. Damit setzte sich Panofsky von der damals noch vorherrschenden Herangehensweise der Kunstgeschichte ab, die mittels Stilkritik in erster Linie eine formale, qualitative, zuschreibungsorientierte und chronologische Einordnung ihrer historischen Gegenstände betrieb. Er entwickelte für das, was er Ikonologie nannte, ein dreistufiges Modell, das einer immer komplexer werdenden Interpretation gerecht werden sollte: . . . Aus: wikipedia-Erwin_Panofsky. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 490 Taschenbuch. Kartoniert. Laminiert. Glanzfolienkaschierung. Artikel-Nr. 71649

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 14,40
Währung umrechnen
Versand: EUR 11,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Foto des Verkäufers

Panofsky, Erwin:
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht Softcover

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: Bockumer Antiquariat Gossens Heldens GbR, Krefeld, Deutschland

Bewertung: 4 Sterne, Learn more about seller ratings

Obrsch., 491 Seiten, kl8°, 108 Abbldungen, Dumont kunst Taschenbücher Doppelband 33, Rücken gebräunt, Kaschierung an den Ecken etwas abgelöst, Artikel-Nr. 21409H

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 15,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Foto des Verkäufers

Panofsky, Erwin:
Verlag: Köln, Dumont,, 1975
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht 8°, Orig.-Karton.

Anzahl: 2 verfügbar

Anbieter: Antiquariat Langguth - lesenhilft, Köln, Deutschland

Bewertung: 4 Sterne, Learn more about seller ratings

8°, Orig.-Karton. 491 S., 108 Abbildungen auf Tafeln. (=Dumont Kunst-Taschenbücher, 33) - Gutes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 500. Artikel-Nr. 1269

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 12,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 16,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beispielbild für diese ISBN

panofsky, erwin
Verlag: dumont verlag, köln, 1978
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht Paperback

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: alt-saarbrücker antiquariat g.w.melling, Saarbrücken, Deutschland

Bewertung: 5 Sterne, Learn more about seller ratings

Paperback. Zustand: Sehr gut. oktav paperback. sehr gutes exemplar. ungelesen, tadellos und bestens erhalten; farbig-illustrierte original-broschur; 491 seiten mit zahlreichen schwarzweiß-abbildungen auf tafeln. Artikel-Nr. 070876

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 14,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 18,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beispielbild für diese ISBN

Erwin Panofsky.
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht Hardcover

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: Antiquariat Hans Hammerstein OHG, München, Deutschland

Bewertung: 4 Sterne, Learn more about seller ratings

Taschenbuch, 491 Seiten und 108 Abbildungen. Umschlag gebräunt, obere Kante sowie Ecken bestossen, sonst guter Zustand. Artikel-Nr. 14228

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 10,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beispielbild für diese ISBN

Panofsky, Erwin:
Verlag: Köln, Dumont,, 1979
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht 8°, Orig.-Karton.

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: Antiquariat Langguth - lesenhilft, Köln, Deutschland

Bewertung: 4 Sterne, Learn more about seller ratings

8°, Orig.-Karton. 109 S., mit Abbildungen. (=Dumont Kunst-Taschenbücher, 86) - Gutes Exemplar. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 500. Artikel-Nr. 33978

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 30,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 16,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Foto des Verkäufers

Panofsky, Erwin:
Verlag: Köln : DuMont,, 1978
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht Softcover

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: Ralf Bönschen, Dortmund, Deutschland

Bewertung: 5 Sterne, Learn more about seller ratings

491 S. : 108 Illustrationen ; 18 cm. Zustand: gut, normale Gebrauchs- und Alterungsspuren, Umschlag etwas vergilbt, Ex-Libris Stempel auf 1. Innenseite. 32e Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 450 Softcover/Paperback, Taschenbuch. Artikel-Nr. 54249

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 4,90
Währung umrechnen
Versand: EUR 45,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Foto des Verkäufers

Panofsky, Erwin.
ISBN 10: 3770108019 ISBN 13: 9783770108015
Gebraucht Softcover Erstausgabe

Anzahl: 1 verfügbar

Anbieter: Dieter Eckert, Bremen, Deutschland

Bewertung: 5 Sterne, Learn more about seller ratings

491 S. 2 Bl., illustrierter Orig.-Karton. Erste deutsche Ausgabe.- ( dumont kunst-taschenbücher 33).- Einband gebräunt, sonst gutes Exemplar. Artikel-Nr. 102050

Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen

EUR 15,00
Währung umrechnen
Versand: EUR 38,60
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Es gibt weitere Exemplare dieses Buches

Alle Suchergebnisse ansehen