Lichteinfall: Tageslicht Im Wohnbau (Edition Wohnen) (BIRKHÄUSER)

3 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783764386344: Lichteinfall: Tageslicht Im Wohnbau (Edition Wohnen) (BIRKHÄUSER)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Rare Book

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Críticas:

Eine helle, besonnte Wohnung, die über Aussenräume wie Balkon, Terrasse oder Garten verfügt, ist für Mieter und Eigentümer deutlich wichtiger als etwa die Höhe der Miete beziehungsweise des Hypothekarzinses, die sie dafür bezahlen müssen. Diese Idealvorstellung zeitgemässen Wohnens ist allerdings noch keine hundert Jahre alt: Das Bild von hellen und offenen Wohnräumen habe sich wie kein anderes als Symbol für Modernität und Zeitgeist in unseren Köpfen festgesetzt, schreiben die Architektin Michelle Corrodi und der Kunsthistoriker Klaus Spechtenhauser in der Einleitung zu ihrem Buch Lichteinfall . Überall entstünden heute lichtdurchflutete Wohnungen, um unseren scheinbar unstillbaren Hunger nach natürlichem Licht zu befriedigen. [...] was das ganze Buch vermittelt: Anregungen zu einem vielschichtigen Umgang mit Tageslicht und Hinweise auf die Defizite vieler zeitgenössischer Bauten. --werk, bauen + wohnen

Reseña del editor:

The image of open working and living spaces flooded with light has, more than any other, become fixed in our minds as a symbol of modernity and the spirit of the times. While the workplace has always been the focus of ergonomic studies and optimization with respect to a good provision of daylight, large glass surfaces have now become the order of the day for living spaces as well. But does this automatically make for better illumination? Taking this question as its starting point, the publication Illuminating thematizes central aspects of light planning, including the connection between the provision of daylight and architectural design, building orientation, the nature of the facade, the ground plan, comfort, and the proportions and atmosphere of rooms. In the process, general characteristics and fundamental principles as well as subtle facets of an intelligent treatment of daylight are discussed and critically examined within an expanded architecture- and culture-historical context.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben