Verwandte Artikel zu Der symbolische Tausch und der Tod

Der symbolische Tausch und der Tod - Softcover

4,15 durchschnittliche Bewertung
( 399 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783751803090: Der symbolische Tausch und der Tod
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
  • VerlagMatthes & Seitz Verlag
  • Erscheinungsdatum2022
  • ISBN 10 3751803092
  • ISBN 13 9783751803090
  • EinbandTapa blanda
  • Anzahl der Seiten431
  • Bewertung
    4,15 durchschnittliche Bewertung
    ( 399 Bewertungen bei Goodreads )

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783882216653: Der symbolische Tausch und der Tod

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  ISBN 13:  9783882216653
Hardcover

9783882212150: Der symbolische Tausch und der Tod

Matthe..., 2005
Softcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

Foto des Verkäufers

Baudrillard, Jean
ISBN 10: 3751803092 ISBN 13: 9783751803090
Neu Kartoniert / Broschiert Anzahl: > 20
Anbieter:
moluna
(Greven, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Kartoniert / Broschiert. Zustand: New. Lange vergriffen, wird diese bahnbrechende Untersuchung Baudrillards endlich wieder zugaenglich gemacht: eine Pflichtlektuere fuer das Verstaendnis unserer digitalen GegenwartDer symbolische Tausch und der Tod ist eine verstoerende, noch im. Artikel-Nr. 390566902

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer
Foto des Verkäufers

Jean Baudrillard
ISBN 10: 3751803092 ISBN 13: 9783751803090
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter:
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Der symbolische Tausch und der Tod ist eine verstörende, noch immer gültige und stellenweise visionäre Zustandsdiagnose unserer Gegenwart. Baudrillard zeigt in seinem wichtigsten Buch den rapiden Verlust des Wirklichen durch die modernen Zeichenspiele und Trugbilder. Er erweist sich als theoretischer Grenzgänger, der seine Gegenwart mit ihren Vereinnahmungstendenzen als Simulation enthüllt. Baudrillards Widerstand besteht darin, die Erscheinung der Moderne zum Vibrieren und in den Taumel des Untergangs zu bringen. Ausgangs- und Endpunkt seines Denkens ist dabei der Tod, oder genauer das Sterben, als Signatur der Jetztzeit, als negative Bestimmung unserer Gesellschaft. Im Tod findet er die letzte Antwort, auf die keine Frage gefunden werden kann. Nach ausführlichen Diagnosen von Phänomenen unserer Zeit wie Mode, Körper, Katastrophen oder Unfällen kommt er zu dem Schluss, dass der Tod die letzte sinnhaltige Enklave in einer durch die universale Kapitalbewegung sinnentleerte Welt ist. Artikel-Nr. 9783751803090

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: Gratis
Innerhalb Deutschlands
Versandziele, Kosten & Dauer
Beispielbild für diese ISBN

Baudrillard, Jean
ISBN 10: 3751803092 ISBN 13: 9783751803090
Neu paperback Anzahl: 5
Anbieter:
Blackwell's
(Oxford, OX, Vereinigtes Königreich)
Bewertung

Buchbeschreibung paperback. Zustand: New. Language: ger. Artikel-Nr. 9783751803090

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 20,46
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 5,83
Von Vereinigtes Königreich nach Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer