Klaus Mann. Ein Schriftsteller in den Fluten der Zeit

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783738611410: Klaus Mann. Ein Schriftsteller in den Fluten der Zeit
Vom Verlag:

Der Schriftsteller Klaus Mann, ältester Sohn Thomas Manns, war einer der schärfsten literarischen Kritiker des Nationalsozialismus. Das Buch zeichnet die Entwicklung nach, die Klaus Mann in seinem Leben vollzogen hat und beschreibt die unterschiedlichen Facetten seines Werkes. Dabei werden auch die Zeitumstände, in denen Klaus Mann gelebt hat, besonders berücksichtigt. Das Buch richtet sich an alle, die sich für die Literatur der Weimarer Republik, die Zeit des Exils und für die Familie Mann interessieren. Ein `Who is Who´ bei Klaus Mann? gestattet es, einzelne Personen einordnen zu können, die in Klaus Manns Leben und seiner Zeit eine Rolle gespielt haben.

Über den Autor:

Dr. theol. Thomas O. H. Kaiser, geb. Müller (Jg. 1963), Dipl. Theol., ist evangelischer Gemeindepfarrer in Klettgau/Baden.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben