Birte Stährmann Der Duft nach Vanille

ISBN 13: 9783734500435

Der Duft nach Vanille

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783734500435: Der Duft nach Vanille
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Reseña del editor:

Kann ein Duft ein ganzes Leben verändern, das in wohlgeordneten Bahnen ohne große Überraschungen verläuft? Der Stuttgarter Bibliothekar Frank Mühe ist dabei, mit seiner Freundin Anna zusammenzuziehen; da erreicht ihn eine wertvolle Bücherkiste als Schenkung von einem Unbekannten aus Florenz. Als er die Kiste öffnet, entströmt ihr ein Duft nach Vanille. Wie aus dem Nichts tauchen Erinnerungen auf aus seiner Vergangenheit. Frank begibt sich auf eine Reise in die Toskana, die sein Leben auf den Kopf stellt - auf der Spur der Bücher und seiner Jugendliebe. Ein Buch für alle, die das Lesen gerne mit allen Sinnen erleben, eine Leidenschaft haben für Bücher und die Liebe.

Biografía del autor:

Zur Autorin Birte Stährmann, geboren 1967, aufgewachsen in Flensburg, lebt mit ihrem Mann in Stuttgart. Berufliche Stationen Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe, Kommunikationswirtin, Fundraiserin. Arbeitet als Referentin für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising für eine Non-Profit-Organisation. Fachbuchautorin zahlreicher Veröffentlichungen (unter dem Namen Birte Mensdorf). Der „Duft nach Vanille" ist ihr erster Roman. Homepage www.birte-staehrmann.de

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Weitere beliebte Ausgaben desselben Titels

9783734500442: Der Duft nach Vanille

Vorgestellte Ausgabe

ISBN 10:  3734500443 ISBN 13:  9783734500442
Verlag: tredition, 2016
Hardcover

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Birte Stährmann
Verlag: Tredition Mrz 2016 (2016)
ISBN 10: 3734500435 ISBN 13: 9783734500435
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Tredition Mrz 2016, 2016. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Kann ein Duft ein ganzes Leben verändern, das in wohlgeordneten Bahnen ohne große Überraschungen verläuft Der Stuttgarter Bibliothekar Frank Mühe ist dabei, mit seiner Freundin Anna zusammenzuziehen; da erreicht ihn eine wertvolle Bücherkiste als Schenkung von einem Unbekannten aus Florenz. Als er die Kiste öffnet, entströmt ihr ein Duft nach Vanille. Wie aus dem Nichts tauchen Erinnerungen auf aus seiner Vergangenheit. Frank begibt sich auf eine Reise in die Toskana, die sein Leben auf den Kopf stellt - auf der Spur der Bücher und seiner Jugendliebe. Ein Buch für alle, die das Lesen gerne mit allen Sinnen erleben, eine Leidenschaft haben für Bücher und die Liebe. 204 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783734500435

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 9,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer